Kontrast
x
© FH CAMPUS 02

Eine nachhaltige Erinnerung

Die Innovationsmanagement AbsolventInnen des Jahrganges Schinko-Neuroth haben anlässlich ihrer Mastersponsion eine Eiche für die FH CAMPUS 02 gestiftet. Diese hat nun einen schönen Platz am Campus der Fachhochschule gefunden. Mit der Jahrgangsvertretung Angelika Riedl, MA, Gunter Stadler, MA und Gerd-Felix Uitz, MA haben die Geschäftsführerin Frau Dr. Annette Zimmer sowie die Studiengangsleitung Dr. Hans Lercher bei der Besichtigung darauf angestoßen.

Passend für die fertigen InnovationsmanagerInnen sind die Eigenschaften der Eiche als Lebensbaum: flexibel, kreativ, schöpferisch, spontan und standhaft.

Dass die Steiermark ein guter Boden für Eichen ist, ist bewiesen. Die älteste Eiche Europas steht nämlich in der Oststeiermark (Bad Blumau). Und wer weiß, vielleicht einmal an der FH CAMPUS 02.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen