FH CAMPUS 02 Gebäude
FH CAMPUS 02

FACILITY MANAGEMENT


Eine bedarfsgerechte Infrastruktur ermöglicht und erleichtert allen Studierenden, Lehrenden und Mitarbeiter*innen, innerhalb der hochschulischen Einrichtung ungestört zu studieren, zu lehren und zu arbeiten.

Zuständig für alle Belange, die die Infrastruktur betreffen, ist die Leitung für Facility Management. Der Bogen spannt sich dabei von einem sauberen Erscheinungsbild der FH bis hin zu gut ausgestatteten Hörsälen.

Aula

Hörsäle/Offices

Hörsäle/Offices, die die Buchstaben CZ  führen, befinden sich im Zentralgebäude Campus Zusertal in der Körblergasse 126 ( Raumpläne Campus Zusertal ).

Weitere Hörsäle und Offices befinden sich in den Räumlichkeiten von:

  • Campus Rosenhof (Raumbezeichnungen mit CR), Körblergasse 106
  • Campustrakt des WIFIs (Raumbezeichnungen mit C), Körblergasse 111-113
  • Räume im WIFI (keine Buchstaben, nur Zahlen), Körblergasse 111-113

Die Mitarbeiter*innen des  Infopoints in der Aula am Campus Zusertal sind stets bemüht, Ihnen bei diesbezüglichen Fragen weiterzuhelfen.

Parken

Das Parken ist am gesamten Areal rund um die FH Campus 02, Wirtschaftskammer, WIFI Steiermark und die Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft (SVA) kostenpflichtig. Das Parkservice befindet sich links neben dem WIFI-Parkplatz in den grauen Containern (siehe  Lageplan).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an das  Parkservice der Wirtschaftskammer.

Brandschutz­ordnung

Die Brandschutzordnung dient der Verhütung des Entstehens und des Weitergreifens von Bränden, der Unterweisung hinsichtlich des richtigen Verhaltens im Brandfalle sowie der Sicherstellung einer wirksamen Brandbekämpfung und damit der Verhinderung bzw. Einschränkung einer Gefährdung von Menschen und Sachwerten.

  Brandschutzordnung FH CAMPUS 02

Hausordnung

Eine bedarfsgerechte Infrastruktur kann nur zur Verfügung gestellt werden, wenn eine Reihe allgemeiner Verhaltensregeln von allen Beteiligten eingehalten werden. Diese Verhaltensregeln sind in der Hausordnung zusammengefasst, denn ein rücksichtsvolles und wertschätzendes Miteinander sind die Grundvoraussetzung für eine angemessene hochschulische Lehr- und Lernatmosphäre und eine störungsfreie Zusammenarbeit aller Anspruchsgruppen.

 Hausordnung 2021 Version 2.2 September

Verbesserungs­vorschläge

Melden Sie uns bitte Ihre Verbesserungsvorschläge bzw. Mängel, die Ihnen auffallen, per Telefon, E-Mail oder über das folgendes Kontaktformular:



    Bereich:






    FACILITY MANAGEMENT CAMPUS 02

    Kontakt für weitere Informationen

    DE