x
Jetzt bewerben!
Unsere Bewerbungsplattform ist ab sofort geöffnet

Master
Digital Marketing Management

Die Zukunft studieren!

Gesellschaften und ihre Märkte erfahren tiefgreifende Veränderungen durch neue Medien. Die dadurch entstandene Kommunikation und Verfügbarkeit von Information haben das Alltagsleben durchdrungen. Unternehmen und Konsument*innen reagieren auf das dynamische Umfeld und sind gefordert, sich auf sozialen Netzwerken wie Instagram, Snapchat, Twitter zu positionieren und gleichzeitig herkömmliche Marketingkanäle zu integrieren. Damit bricht für Marketer*innen eine neue Zeitrechnung an und innovative Plattformen ermöglichen Unternehmen nie dagewesene Touchpoints zu bestehenden und potenziellen Kund*innen aktiv zu gestalten.

Die Lehrinhalte des viersemestrigen Masterstudiengangs richten sich an Personen, die Begeisterung für Marketing (traditionell oder digital) bereits mitbringen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die betriebswirtschaftliche Managementausbildung mit starkem Fokus auf die praxisorientierten Fähigkeiten zur kompetenzorientierten Nutzung von digitalen Kanälen. Das berufsbegleitende Studium baut ein intensives Verständnis für digitale Transformation und Datenmanagement auf. Es zeigt, welche Rolle das Marketing in diesem Veränderungsprozess spielt. Die Absolvent*innen werden zusätzlich in allen führungsrelevanten Sozial- und Methodenkompetenzen auf leitende Positionen vorbereitet.

 

Hier alle Fakten rund um das Masterstudium Digital Marketing Management

Facts

4
Semester

Berufsbegleitend

Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für Studierende ohne berufliche Erfahrungen, die erst während des Masterstudiums in die Berufswelt einsteigen.

Studienbetrieb

Berufsbegleitend:17 Wochen/Semester
Grundsätzlich Freitag, 14:30 bis 21:30 Uhr
Samstag, 8:00 bis 16:00 Uhr
Einzelne Abendtermine unter der Woche möglich.

Zu Studienbeginn im 1. Semester:
Ab Mitte September eine Intensivwoche

Studienbeginn: Mitte September

ABSCHLUSS:

Master of Arts in Business, MA

Genehmigte Studienplätze

30

ECTS —> 120 CREDITS
Kosten: 363,36
Euro/Semester zuzüglich ÖH-Beitrag (dzt: € 20,70) für EU-/EWR-BürgerInnen

Genauere Infos für Staatsangehörige außerhalb der EU und mögliche Studienbeihilfen finden Sie auf www.campus02.at/studiengebuehren/

Studienort

Schwerpunkte

Führungskräfteausbildung im Digital Marketing:
Als Führungskraft im Digital Marketing arbeiten Sie an der Konzeptionierung, Planung, Umsetzung und Kontrolle sämtlicher Marketingaufgaben unter Einsatz digitaler Technologien und leiten somit eine Querschnittsfunktion zwischen Marketing und IT. Das vorliegende Masterstudium zielt darauf ab, die beiden Welten Marketing und IT  miteinander zu verbinden.

 

Bewerbung

  • 01Online Bewerbung
  • 02Aufnahmetest
  • 03Einreichung weiterer Bewerbungsunterlagen
  • 04Aufnahmegespräch mit der Kommission

Bewerbungsfrist: WS 2022/23 Phase 1: 31.03.2022

Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzung für das Masterstudium Digital Marketing Management ist ein abgeschlossener facheinschlägiger Bachelorstudiengang oder ein gleichwertiges Studium an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung.

Das zweistufige System der akademischen Ausbildung eröffnet somit auch Absolvent*innen anderer Studienrichtungen und anderer in- und ausländischer Hochschulen die Möglichkeit, in das Masterstudium an der FH CAMPUS 02 einzusteigen.

Hier finden Sie weitere  Informationen zur Zulassung

Kontakt für weitere Informationen

Mag. Bettina Stangl

CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft
Studienrichtung Marketing & Sales
Körblergasse 126, 8010 Graz

IHR WEG INS STUDIUM

WS 2022/23 Ende der Bewerbungsphase 1: 31.03.2022


Zugangsvoraussetzungen


Online-Bewerbung

Ihr Weg ins Studium beginnt mit der Registrierung und Bewerbung in unserem Bewerbungssystem.

Master-Aufnahmetest

Im Zuge Ihrer Online-Bewerbung wählen Sie selbst Ihren Wunschtermin für den Master-Aufnahmetest aus. Der Master-Aufnahmetest bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Eignung für das Studium unter Beweis zu stellen und ist daher ein wichtiger Bestandteil des Aufnahmeverfahrens.

Einreichung der Bewerbungsunterlagen

Nach Absolvierung des Aufnahmetests bleibt Ihnen noch 1 Woche Zeit Ihre Bewerbungsunterlagen online zu ergänzen und Ihre Bewerbung abzuschließen.

Aufnahmegespräch

Das Aufnahmegespräch mit der Kommission ist der letzte Schritt auf Ihrem Weg ins Studium und gibt Ihnen die Chance auch im persönlichen Kennenlernen zu überzeugen.

Marketing ist schon längst digital!

Der hohe Grad der Digitalisierung der heimischen Wirtschaft im Marketing stellt die Unternehmen zunehmend vor das Problem des Fachkräftemangels.

Die inhaltliche Schwerpunktsetzung des Masterstudiums Digital Marketing Management ermöglicht Absolvent*innen ein breit gefächertes Einsatzgebiet in folgenden Bereichen:

  • Durchführung von Marktanalysen
  • Definition der Zielgruppen und Personas
  • Entwicklung, Budgetierung und Umsetzung von Marketingkonzepten
  • Leadgenerierung
  • Neukund*innengewinnung
  • Kund*innenbindung
  • Erhebung, Analyse, Interpretation und Reporting von Daten
Semester: 01 02 03 04

Lehrveranstaltungsplan

Fullscreen
1. Semester
2. Semester
3. Semester
4. Semester
6 ECTS
Content Management
6 ECTS
Kundenmanagement
4 ECTS
Mitarbeiter*innenführung
5 ECTS
Strategisches Handeln
5 ECTS
Strategisches Management
4 ECTS
Suchmaschinenmarketing
5 ECTS
Customer Insights
4 ECTS
Customer Journey
6 ECTS
Digital Marketing Channels
6 ECTS
Digital Sales
4 ECTS
Digital Work
5 ECTS
Führungsinstrumente
7 ECTS
Digital Business
6 ECTS
Digital Marketing in Practice
12 ECTS
Masterarbeit
5 ECTS
Wissenschaftlich Arbeiten
3 ECTS
Coaching von Mitarbeiter*innen
3 ECTS
Komissionelle Masterprüfung
11 ECTS
Masterarbeit
7 ECTS
Trends im Digital Marketing
6 ECTS
Zukunftsmanagement
30 Credits
30 Credits
30 Credits
30 Credits
120 Credits

TÄTIGKEITSBEREICHE

Im Zentrum des Tätigkeitsbereiches der Berufsfelder im Digital Marketing steht die Schaffung der Voraussetzungen zur Erhöhung der Auffindbarkeit, der Bekanntheit und der Reichweite eines Unternehmens oder einer Organisation. Das erfolgt durch Websites oder Social Media in Kombinationen mit klassischen Marketingkanälen. Insbesondere umfasst dies Aufgaben wie

  • die laufende Durchführung relevanter Analysen (Marketing Analytics)
  • der Entwicklung dafür geeigneter Strategien,
  • der Fähigkeit der Ausfilterung und adäquaten Ansprache der relevanten Zielgruppe(n),
  • die Generierung von Leads sowie damit verbunden
  • die Steigerung der Conversion Rate und
  • die Bindung von Kund*innen.
International business concept with businessman on New York city background with network on map and sunlight
Studierende bei Gespräch

 

Jobs für Master of Arts in Business in Digital Marketing Management

Unabhängig von der Unternehmensgröße oder Branche, warten auf Sie folgende spannende Positionen:

  • Leiter*in (Online-) Marketing
  • Leiter*in (Online-) Kommunikation
  • (Online-) Marketing Manager*in
  • Customer Relationship Manager*in
  • Marketing Project Manager*in
  • Campaign Manager*in
  • Search Engine Marketer*in
  • Market Analyst*in
  • Social Media Marketer*in
  • Mobile Marketing Manager*in
  • Content Manager*in
  • Brand Manager*in

STIMMEN & STIMMUNGEN ZUM STUDIUM

Portraitfoto von Mag. Gunther Deisting
„Die moderne Arbeitswelt, wie z.B. bei HOFER, ist geprägt von volatilen Märkten, dynamischen Entwicklungen, der Kunst zur Anpassungsfähigkeit und der Digitalisierung in sämtlichen Geschäftsbereichen. Um mit dieser Marktgeschwindigkeit und den Veränderungen der Rahmenbedingungen mithalten und dabei auch selber eine Vorreiterrolle einnehmen zu können, ist eine Bereitschaft zur Flexibilität, ständigen Weiterbildung und Weiterentwicklung absolute Voraussetzung. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit so einer Einstellung und innovativem Spirit gelten bei HOFER als High Potentials. Und genau solche High Potentials können beim Masterstudium Digital Marketing Management ihre Weichen für die Zukunft stellen: Maßgeschneiderte Lehrveranstaltungen und spannende Praxisarbeiten vermitteln den Studierenden eine optimale Kombination aus fundiertem Wissen und Praxis. Durch dieses interdisziplinäre Know-how sind Absolventinnen und Absolventen perfekt gerüstet, um rasch und effektiv Impulse im Business der Zukunft zu setzen.“
Mag. Gunther Deisting
Captain des Jahrgangs Master Digital Marketing Management 2021
Geschäftsführer Zweigniederlassung Hausmannstätten HOFER S/E
„Wir freuen uns schon auf die Absolvent*innen des neuen Masterstudiums Digital Marketing Management, gerade hier sehen wir einen sinnvollen Lückenschluss der bis jetzt noch gefehlt hat. Die Herausforderungen im digitalen Marketing nehmen ja kontinuierlich zu, und hier fehlte es bis jetzt an fundiertem Wissen. Wir sind davon überzeugt, dass dieser Studiengang die Wirtschaft weiterbringt und den Wirtschaftsstandort Steiermark nachhaltig stärken wird."
Roland Fink
Mitglied Entwicklungsteam Master Digital Marketing Management
Geschäftsführer niceshops GmbH
Porträtfoto von Roland Fink
Portraitfoto von Markus Liebeg
„Dieses Masterstudium gibt Ihnen die Digital Skills für Ihre Zukunft. Das umfasst den Einsatz neuer Medien in unterschiedlichen Prozessen im Marketing, von der Konzeption über die Umsetzung bis hin zur (Daten-)Analyse und Verbesserung. Für diesen gesamtheitlichen Zugang werden im Studium ausgewählte betriebswirtschaftliche und Marketing-technische Kompetenzen kombiniert. Diese interdisziplinären Kenntnisse fördern das vernetzte und innovative Denken, was in Zeiten exponentieller Geschwindigkeit und Dynamik eine wesentliche Voraussetzung für Ihren beruflichen Erfolg darstellt."
DI Markus Liebeg, BSc.
Koordinator Fachbereich Digital Marketing
Lehre & Forschung
„Digital Marketing wird auf absehbare Zeit mit den spannendsten beruflichen Herausforderungen auf junge Marketer*innen warten. Die Kombination von strategischem Marketing-Verständnis mit vertiefendem, praxisorientiertem Know How in der Konzeption und Umsetzung von Digital Marketing ist für uns als Arbeitgeber*innen von besonderem Wert."
MMag. Bernd Maier
Nebenberuflich Lehrender
Portraitfoto von Bernd Maier
Portraitfoto von Stephan Wenger
„Digitales Marketing ist kein modernes Schlagwort, sondern die berufliche Realität jedes Marketers*jeder Marketerin. Marketer*innen benötigen fundiertes Wissen um die äußert schnelllebige Welt des modernen Marketings in der Praxis zu meistern. Dieses Studium wird die Chancen am Arbeitsmarkt deutlich heben. Auch über steirische und österreichische Grenzen hinweg.“
Stephan Wenger, BA, MA
Absolvent, Nebenberuflich Lehrender
Senior Marketing Manager, AVL List GmbH

Team

Studiengangsleitung

Ursula Haas-Kotzegger
Portraitfoto von Bettina Stangl
Bettina Stangl

Dr. Ursula Haas-Kotzegger

Studiengangsleitung

Mag. Bettina Stangl

Stv. Studiengangsleitung

Bereichsverantwortliche Office

Lehre & Forschung: Hauptberuflich

Portraitfoto von Vida Bicman
Vida Bicman
Portraitfoto von Martin Duque
Martin Duque
Portraitfoto von Brigitte Froehlich
Brigitte Fröhlich
Portraitfoto von Stephan Heckmann
Stephan Heckmann
Portraitfoto von Georg Jungwirth
Georg Jungwirth
Dietmar Kappel

Mag. Dr. Vida Bicman

Lehre und Forschung

Koordinatorin Fachbereich Sprachen
Koordinator Internationalisierung

FH-Prof. DI Dr. Martin Duque

Lehre und Forschung

Produktverantwortlicher Master International Marketing

Mag. Brigitte Fröhlich

Assistent*in Forschung & Lehre

Stephan Heckmann, BSc, MSc

Lehre und Forschung

Produktverantwortlicher Master Sales Management

FH-Prof. Mag. Dr. Georg Jungwirth

Lehre und Forschung

Bereichsverantwortlicher Forschung & Entwicklung  

Dietmar Kappel, BSc, MBA, PhD

Lehre und Forschung

Portraitfoto von Dagmar Klampfl
Dagmar Klampfl
(Mittwoch - Freitag)
Portraitfoto von Eva Koban-Röß
Eva Koban-Röß
Porträtfoto von Markus Liebeg
Markus Liebeg
Portraitfoto von Astrid Oberzaucher
Astrid Oberzaucher

Mag. Dagmar Klampfl

Assistent*in Forschung & Lehre

Koordinatorin Berufspraktikum & Internationalisierung

FH-Prof. Dr. Eva Koban-Röß, MBA

Lehre und Forschung

Bereichsverantwortliche Lehre
Produktverantwortliche Bachelor Marketing & Sales

DI Markus Liebeg, BSc

Lehre und Forschung

Produktverantwortlicher Master Digital Marketing Management

FH-Prof. Mag. Dr. Astrid Oberzaucher

Lehre und Forschung

Know-How-Transfer

Lehre & Forschung: Nebenberuflich

Portraitfoto von Tanja Abwa
Tanja Abwa
Porträtfoto von Martin Aichholzer
Martin Aichholzer
Porträtfoto von Alexius Aigner
Alexius Aigner
Porträtfoto von Thomas Angerer
Thomas Angerer
Werner Aschenbrenner
Porträtfoto von Hans-Jörg Bacher
Hansjörg Bacher

Dr. Tanja Abwa

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Martin Aichholzer, MA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Ing. Mag. (FH) Alexius Aigner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Thomas Angerer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Werner Aschenbrenner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Hansjörg Bacher

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Stefan Bammer
Portraitfoto von Christoph Bauer
Christoph Bauer
Porträtfoto von Roland Berger
Roland Berger
Manuel Ciarnau
Portraitfoto von Elisabeth Deutsch
Elisabeth Deutsch
Porträtfoto von Eamonn Donnelly
Eamonn Donnelly

Mag. Stefan Bammer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

DI Mag. Christoph Bauer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

DI Dr. Roland Berger

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Manuel Ciarnau

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Elisabeth Deutsch, MA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Eamonn Donnelly

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Stefanie Egger
Porträtfoto von Christopher Engel
Christopher Engel
Porträtfoto von Veronika Fasching
Veronika Fasching
Porträtfoto von Desiree Fuchsbichler
Desiree Fuchsbichler
Portraitfoto von Silvia Geier
Silvia Geier
Porträtfoto von Michelle Gilluly
Michelle Gilluly-Beham

DI (FH) Dr. Stefanie Egger

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

MMag. Dr. Christopher Engel

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Veronika Fasching

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Desiree Fuchsbichler

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Silvia Geier, BA, MA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Michelle Gilluly-Beham, BA, MA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Porträtfoto von Bernhard Gitl
Bernhard Gitl
Portraitfoto von Karin Godisch
Karin Goditsch
Porträtfoto von Ute Greutter
Ute Greutter
Porträtfoto von Michael Haider
Michael Haider
Porträtfoto von Bernhard Hartweger
Bernd Hartweger
Porträtfoto von Johannes Hatzl
Johannes Hatzl

Mag. (FH) Bernhard Gitl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Karin Goditsch

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Ute Greutter

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Michael Haider

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre  

Mag. Bernd Hartweger, MLS

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

DI Dr. Johannes Hatzl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Portraitfoto Hermann Doris
Doris Hermann
Martin Höllinger
Rene Hörwertner
Porträtfoto von Winfried Hofer
Winfried Hofer
Porträtfoto von Thomas Hörzer
Thomas Hörzer
Thomas Huber

DI Doris Hermann

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Martin Höllinger

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Rene Hörwertner, MA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Winfried Hofer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre, greenpark“ - Training, Beratung und Coaching in unternehmenskulturellen Fragestellungen

Ing. Thomas Hörzer, B.A., M.A., VDI

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Thomas Huber

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Porträtfoto von Daniela Jakesz-Martens
Daniela Jakesz-Martens
Porträtfoto von Thomas Karasek
Thomas Karasek
Lukas Kerschbaum
Portraitfoto von Harald Kindermann
Harald Kindermann
Porträtfoto von Chritstina Kober
Christina Kober
Porträtfoto von Tobias Köhler
Tobias Köhler

Mag. Daniela Jakesz-Martens

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre  

Mag. Thomas Karasek

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Lukas Kerschbaum

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

FH-Prof. Dr. Harald Kindermann

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Christina Kober, Bakk.

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

DI Tobias Köhler, MSc Bakk.

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Porträtfoto von Stefan Korb
Stefan Korb
Gerhard Kormann-Hainzl
Porträtfoto von Helmut Krassnigg
Helmut Krassnigg
Porträtfoto von Adelheid Kresitschnig
Adelheid Kresitschnig
Porträtfoto von Verena Kuckenberger
Verena Chiara Kuckenberger-Schwarz
Claus Lackerbauer

Ing. Mag. (FH) Stefan Korb

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Prof. (FH) Mag. Gerhard Kormann-Hainzl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Helmut Krassnigg

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Adelheid Kresitschnig

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Verena Chiara Kuckenberger-Schwarz, Bakk. phil., MA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Claus Lackerbauer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Porträtfoto von Kathrin Lager
Kathrin Lager
Porträtfoto von Verena Lahousen
Verena Lahousen
Porträtfoto von Thomas Hutsteiner
Thomas Lederer-Hutsteiner
Porträtfoto von Dagmar Lercher
Dagmar Lercher
Portraitfoto von Karin Liensberger
Karin Liensberger
Lenka Lorber

Mag. Dr. Kathrin Lager

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Verena Lahousen

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Thomas Lederer-Hutsteiner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dagmar Lercher

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre  

Mag. Karin Liensberger

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Lenka Lorber, BMus

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Porträtfoto von Stefan Mackowski
Stefan Mackowski
Porträtfoto von Peter Maderl
Peter Maderl
Porträtfoto von Andrea Maier
Andrea Maier
Porträtfoto von Bernd Maier
Bernd Maier
Porträtfoto von Bettina Mayer
Bettina Majer
Porträtfoto von Günter Markowitz
Günter Markowitz

Dr. Stefan Mackowski, MBA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Peter Maderl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Andrea Maier

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

MMag. Bernd Maier

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Bettina Majer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

DI Günter Markowitz

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Porträtfoto von Jul Martens
Jul Martens
Birgit Martini
Porträtfoto von Immo Mohrenschildt
Immo Mohrenschildt
Porträtfoto von Christian Mondschein
Christian Monschein
Porträtfoto von Karin Neuböck
Katrin Neuböck
Porträtfoto von Kristina Neuböck
Kristina Neuböck

Mag. Dr. Jul Martens

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Birgit Martini

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Immo Mohrenschildt

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dipl.-Päd. Christian Monschein, MBA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Katrin Neuböck

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Kristina Neuböck

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Porträtfoto von Reinhard Neudorfer
Reinhard Neudorfer
Porträtfoto von Bernd Oberzaucher
Bernd Oberzaucher
Christian Ortner
Porträtfoto von Martin Paier
Martin Paier
Dominik Pesendorfer
Porträtfoto von Stephanie Pilz
Stephanie Pilz

Mag. Dr. Reinhard Neudorfer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Bernd Oberzaucher

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Christian Ortner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Martin Paier

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dominik Pesendorfer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Stephanie Pilz

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Ulrike Pölzl-Hobusch
Portraitfoto von Günther Proksch
Günther Proksch
Porträtfoto von Martina Radspieler
Martina Radspieler
Porträtfoto von Manuel Reicht
Manuela Reicht
Portraitfoto von sophie Marie Reitinger
Marie Sophie Reitinger
Porträtfoto von Daniela Riedler
Daniela Riedler

Mag. Ulrike Pölzl-Hobusch

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Günther Proksch

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Martina Radspieler

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Manuela Reicht

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Marie Sophie Reitinger

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Daniela Riedler

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Portraitfoto von Michael Sarnitz
Michael Sarnitz
Porträtfoto von Achim Sauer
Achim Sauer
Eva Sauermoser
Porträtfoto von Krista Sauerwald
Krista Sauerwald
Porträtfoto von Michael Schaller
Michael Schaller
Porträtfoto von Stefan Schöller
Stefan Schoeller

Michael Sarnitz, MA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Achim Sauer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

MMag. Eva Sauermoser

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Krista Sauerwald, BSc, MBA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dipl.-Ing. Dr. techn. Michael Schaller

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Stefan Schoeller

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Portraitfoto von Claudia Schörgi
Claudia Schörgi
Gerald Schweiger
Ulrich Siegl
Porträtfoto von Paul Slamanig
Paul Slamanig
Martin Stadler
Porträtfoto von Cornelia Stumptner
Cornelia Stumptner

Dipl.-Päd. Claudia Schörgi, MSc

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Priv.-Doz. Mag.phil. Dr.techn. Gerald Schweiger, MA, MA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Ulrich Siegl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Paul Slamanig

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

MMag. Martin Stadler

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Cornelia Stumptner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Portraitfoto von Michael Sußmann
Michael Sußmann
Porträtfoto von Bernadette Schönbacher
Bernadette Tafouit
Porträtfoto von Christian Taucher
Christian Taucher
Porträtfoto von Michael Ulm
Michael Ulm
Porträtfoto von Jürgen Wieser
Jürgen Wieser
Porträtfoto von Birgit Witrisal
Birgit Witrisal

Mag. (FH) Michael Sußmann

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Bernadette Tafouit

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Christian Taucher

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

DI (FH) Michael Ulm, MA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

DI Jürgen Wieser

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Birgit Witrisal

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Porträtfoto von George Ziehr
Georg Ziehr
Porträtfoto von Alexander Zipper
Alexander Zipper
Portraitfoto von Peter Zulehner
Peter Zulehner

Dr. Georg Ziehr

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Alexander Zipper

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Peter Zulehner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Verwaltung

Portraitfoto Daniela Breitegger
Daniela Breitegger
(Montag bis Freitag vormittags)
Portraitfoto von Eva-Maria Moitzi
Eva-Maria Moitzi
Portraitfoto von Brigitta Pinegger
Brigitta Pinegger
(Dienstag - Freitag)
Portraitfoto Angelika Strein
Angelika Strein
(Dienstag - Freitag)
Portraitfoto von Marianne Werber
Marianne Werber

Daniela Breitegger

Office Manager*in

Koordinatorin Wissenschaftlich Arbeiten

Eva-Maria Moitzi

Office Manager*in

Kommunikation & Vertrieb

Brigitta Pinegger

Office Manager*in

Koordinatorin Studierende

Angelika Strein

Office Manager*in

Koordinatorin Prüfungswesen

Marianne Werber

Office Manager*in

Koordinatorin LV-Planung

Studien- und Projektassistenz

Sophie Zorn

Sophie Zorn, BA

Studien- und Projektassistent*in

Info-Lounge

Besondere Zeiten - besondere Studienberatung! Ihr könnt die wichtigsten Infos zu Eurem Traumstudium wieder über Instagram bekommen. Wie? Ganz einfach: am Donnerstag, dem 20.01. den gewünschten Live-Talk verfolgen und mit MitarbeiterInnen Eures Wunschstudiums über Eure Zukunft sprechen. #lookingforward #thefutureisnow Die Termine findet ihr in Kürze hier. mehr Infos

News

Forschung trifft Praxis

Gewinnen will gelernt sein oder besser gesagt: Forschen will gelehrt werden. Studierendengruppe der FH CAMPUS 02 siegt bei Forschung trifft Praxis! Bereits zum 4. Mal fand heuer die Initiative “Forschung trifft... weiterlesen

Market Gardening:© Grand Garten

AbsolventInnen berichten: Marketing im Market Gardening

Dieser Bericht stammt von Johannes Pelleter, BA, Absolvent des Bachelorstudiums Marketing & Sales der FH CAMPUS 02: Market Gardening. Hört sich irgendwie nach Marketing an. Irgendwie aber auch wieder nicht. Vor allem... weiterlesen

Campus Life Community Life City Life