Kontrast
DE EN
x

Bachelor

Rechnungswesen & Controlling

Rechnungswesen und Controlling sind Grundbausteine für den wirtschaftlichen Erfolg. Sie erfordern eine Qualifikation auf breiter Basis. Während sich Kostenrechnung und Kalkulation am aktuellen Stand orientieren, Buchhaltung und Bilanzierung die Vergangenheit präzise aufarbeiten, operiert das Controlling zukunftsorientiert: Es geht darum, Erfolgspotenziale strategisch zu entwickeln und operativ zu nutzen. Das Bachelorstudium bereitet die Studierenden auf die erfolgreiche Ausführung operativer Tätigkeiten in den Kernbereichen Rechnungswesen und Controlling vor.

Facts

6
Semester

Vollzeit & Berufsbegleitend

Berufsbegleitend: Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für MaturantInnen ohne berufliche Erfahrungen, die erst während des Studiums in die Berufswelt einsteigen.

Studienbetrieb

Vollzeit: 15 Wochen/Semester
Grundsätzlich Montag–Donnerstag, 08.30 bis 16.15 Uhr
Einzelne Termine am Freitag oder Samstag möglich.
Studienbeginn: Anfang Oktober
Berufspraktikum: 12 Wochen im 6. Semester

Berufsbegleitend: 18 Wochen/Semester
Grundsätzlich Freitag, 13.45 bis 21.30 Uhr
und Samstag, 8.00 bis 16.00 Uhr
Einzelne Abendtermine unter der Woche möglich.
Studienbeginn: Mitte September
Berufspraktikum: Anrechnung möglich

ABSCHLUSS:

Bachelor of Arts in Business, BA

Genehmigte Studienplätze

Vollzeit & berufsbegleitend jeweils

35

ECTS —> 180 CREDITS
Kosten: 363,36
Euro/Semester zuzüglich ÖH-Beitrag (dzt: € 19,20) für EU-/EWR-BürgerInnen

Genauere Infos für Staatsangehörige außerhalb der EU und mögliche Studienbeihilfen finden Sie auf www.campus02.at/international

Studienort

Schwerpunkte

schwerpunkte

Studierende erwerben betriebswirtschaftliche Kompetenzen
sowie fachspezifisches Wissen in den Bereichen
Rechnungswesen, Controlling und Wirtschaftsrecht.
Durch Pflichtwahlmodule kann darauf aufbauend eine
Vertiefung gewählt werden.

 

Go International

interantion

> Studienreisen und Sprachreisen
> 1/3 der Lehrveranstaltungen in Englisch
> Berufspraktikum im In- oder Ausland
> Gastvorträge internationaler FachexpertInnen

Bewerbung

  • 01Online-Registrierung
  • 02Schriftlicher Aufnahmetest
  • 03Einreichung weiterer Bewerbungsunterlagen
  • 04Aufnahmegespräch mit der Kommission

Bewerbungsfrist: Ende Juni

Voraussetzungen

die allgemeine Hochschulreife oder
> die Ablegung einer geeigneten Studienberechtigungsprüfung
> oder eine facheinschlägige berufliche Qualifikation (Lehre etc.) mit Zusatzprüfungen

 

berfuschancen

Eine hohe Nachfrage der Wirtschaft führt zu Jobangeboten bereits während des Studiums oder nach dem Praktikum.

Kontakt für weitere Informationen

Vanessa Wagner

CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft
Studienrichtung Rechnungswesen & Controlling
Körblergasse 126, 8010 Graz

Ihr Weg ins Studium

Bewerbungsende: 30. Juni 2017


Zugangsvoraussetzungen


Online-Registrierung

Ihr Weg ins Studium beginnt mit der Registrierung in unserem Bewerbungssystem. Danach können Sie sich jederzeit unkompliziert online bewerben.

Bachelor-Aufnahmetest

Im Zuge Ihrer Online-Bewerbung wählen Sie selbst Ihren Wunschtermin für den Bachelor-Aufnahmetest aus. Der Bachelor-Aufnahmetest bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Eignung für das Studium unter Beweis zu stellen und ist daher ein wichtiger Bestandteil des Aufnahmeverfahrens.

Einreichung der Bewerbungsunterlagen

Nach Absolvierung des Aufnahmetests bleibt Ihnen noch Zeit Ihre Bewerbungsunterlagen online zu ergänzen. Pflichtdokumente sollten Sie allerdings schon vor dem Aufnahmetest einreichen.

Aufnahmegespräch

Das Aufnahmegespräch mit der Kommission ist der letzte Schritt auf Ihrem Weg ins Studium und gibt Ihnen die Chance auch im persönlichen Kennenlernen zu überzeugen.

 STUDIUM UND BERUFSLEBEN DIREKT VERBUNDEN

Rechnungswesen & Controlling ist ein Berufsfeld, das man genau kennen muss, um zu sehen, wie abwechslungsreich und herausfordernd es ist. Wer eine Matura oder ein Buchhalterdiplom aus dem WIFI hat weiß: Das Rechnungswesen bietet viele interessante Aufgaben.

Die große Nachfrage an den akademisch qualifizierten AbsolventInnen des FH-Studiums Rechnungswesen & Controlling durch Arbeitgeber quer durch alle Branchen beweist, dass die Ausrichtung des Studiums den Anforderungen von Top-Unternehmen mehr als gerecht wird. Die Absolventinnen und Absolventen sind beispielsweise im Controlling, in der Steuer- und Unternehmensberatung, Wirtschaftsprüfung, der internen Revision und in weiteren verantwortungsvollen Positionen im Rechnungswesen von Unternehmen tätig. Durch die breit gefächerte und praxisbezogene Ausbildung sind AbsolventInnen nicht auf einzelne Geschäftsbereiche fixiert, sondern in einer Vielzahl von Fachgebieten und Wirtschaftsbranchen sowie in sämtlichen Unternehmens- und Institutionstypen national oder international gefragt.

Denn wirtschaftlicher Erfolg und eine effiziente Unternehmensstruktur basieren nicht auf Glück und Zufall sondern auf optimaler strategischer Planung, Führungskompetenz und aktuellem Know-how über Controlling und betriebswirtschaftliche Abläufe.

Personal Development Berufspraktikum

 

 

Studierende erwerben im betriebswirtschaftlich ausgerichteten Studium Rechnungswesen & Controlling das benötigte Know-how beginnend bei den Grundlagen der beiden Disziplinen. Darauf aufbauend kann zwischen der Vertiefung Rechnungswesen & Steuern oder Controlling & Corporate Finance gewählt werden. Projekte mit Unternehmen bieten zusätzlich die Möglichkeit, das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Um dem internationalen Aspekt Rechnung zu tragen, wird ein Drittel der Lehrveranstaltungen in Englisch abgehalten. Zur Unterstützung der fremdsprachlichen Kenntnisse erhalten die Studierenden in den ersten vier Semestern eine Business English Ausbildung und legen im 4. Semester die BEC Vantage Prüfung ab.

Kompetenzen-RWC
Semester: 01 02 03 04 05 06

Lehrveranstaltungsplan

Fullscreen
1. Semester
2. Semester
3. Semester
4. Semester
5. Semester
6. Semester
5 ECTS
Business Administrations & Economics
2 ECTS
English I
8 ECTS
Externes Rechnungswesen Basis
3 ECTS
Get Started
6 ECTS
Mathematik und Statistik
2 ECTS
1 ECTS
Seminar Berufspraktikum
3 ECTS
Wirtschaftsrechtliche Grundlagen
2 ECTS
Berufspraktikum
5 ECTS
Bilanzierung und Bilanzsteuerrecht
2 ECTS
English I
2 ECTS
Get Started
5.5 ECTS
Kosten- und Leistungsrechnung
5 ECTS
Unternehmensführung und funktionale BWL
4 ECTS
Wirtschaftsinformatik
3 ECTS
Wirtschaftsrechtliche Grundlagen
1.5 ECTS
Wissenschaftliche Methoden
0.5 ECTS
Berufspraktikum
7 ECTS
Corporate Finance
2 ECTS
English II
4 ECTS
Gesellschafts- und Insolvenzrecht
3.5 ECTS
Internationale Rechnungslegung
3.5 ECTS
Kosten- und Erlösmanagement
4.5 ECTS
Steuern
5 ECTS
Wissenschaftliche Methoden
2 ECTS
Arbeits- und Sozialrecht
1.5 ECTS
Bachelorarbeit 2
3.5 ECTS
Berufspraktikum
4 ECTS
Einzelabschluss
2 ECTS
English II
2 ECTS
Kosten- und Erlösmanagement
6.5 ECTS
Planung & Budgetierung
3 ECTS
Praxisprojekt und Akademischer Diskurs
5.5 ECTS
Steuern
2 ECTS
Arbeits- und Sozialrecht
4.5 ECTS
Bachelorarbeit 2
4.5 ECTS
Berufspraktikum
2 ECTS
Fachübergreifende Kompetenzen
3.5 ECTS
Konzernrechnungslegung und Jahresabschlussanalyse
2 ECTS
Öffentliches Wirtschaftsrecht
3 ECTS
Praxisprojekt und Akademischer Diskurs
3 ECTS
SAP
3.5 ECTS
Unternehmensbewertung
2 ECTS
Wahlpflichtmodul (Vertiefung)
7 ECTS
Abschlussforum
5.5 ECTS
Berufspraktikum
2 ECTS
Fachübergreifende Kompetenzen
4 ECTS
Konzernrechnungslegung und Jahresabschlussanalyse
3 ECTS
Planspiel SAP ERP Sim
4.5 ECTS
SAP
4 ECTS
Wahlpflichtmodul (Vertiefung)
30 Credits
30 Credits
30 Credits
30 Credits
30 Credits
30 Credits
180 Credits

WIRTSCHAFTLICHER ERFOLG
Bestimmt sich im Rechnungswesen & Controlling

Kaum ein Berufsfeld besitzt so einen großen Einfluss auf Managementprozesse und Entscheidungen in einem Unternehmen wie das Rechnungswesen & Controlling. Geht es zum Beispiel darum, eine Investition zu beurteilen oder finanzielle Risiken zu identifizieren – die Entscheidungsvorbereitung für die Führungsebene liegt genau in dieser Abteilung. In diesem Arbeitsbereich tragen Sie maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei. Der Bedarf an ExpertInnen in diesem Gebiet ist nach wie vor ungebrochen.

Studienrichtung Rechnungswesen

TÄTIGKEITSBEREICHE

  • SteuersachbearbeiterIn oder RevisionsassistentIn in einer Wirtschaftstreuhandkanzlei
  • Junior Analyst oder AssistentIn in der Unternehmensberatung
  • Fachkraft im Unternehmens- und/oder Konzernrechnungswesen
  • AssistentIn der Abteilungs- oder Bereichsleitung
  • Junior ControllerIn
  • UnternehmensberaterIn
  • Selbständige/r UnternehmerIn

Stimmen & Stimmungen zum Studium

lei3664-200x200_opt
„Der Wunsch nach einer praxisorientierten akademischen Ausbildung führte mich zur FH CAMPUS 02. Am meisten schätze ich die Lehrenden aus diversen Bereichen der Wirtschaft, die uns eine ideale Mischung aus Theorie und Praxis vermitteln.“
Franz Huber
Bachelor-Studierender berufsbegleitend

Team

Studiengangsleitung

Porträtfoto von Peter Meiregger
Peter Meiregger
Porträtfoto von Günter Zullus
Günter Zullus

Prof. (FH) Mag. Peter Meiregger, StB

Studiengangsleiter
Lehre & Forschung

Fachbereichskoordinator Persönlichkeitsentwicklung, BWL & VWL

Prof. (FH) MMag. Günter Zullus, StB

Stv. Studiengangsleiter
Lehre & Forschung

Stellvertretender Studiengangsleiter Fachbereichskoordinator Controlling

Lehre & Forschung: Hauptberuflich

Porträtfoto von Peter Meiregger
Peter Meiregger
Porträtfoto von Günter Zullus
Günter Zullus
Porträtfoto von Alexandra Knefz-Reichmann
Alexandra Knefz-Reichmann
Porträtfoto von Helmut Michl
Helmut Michl
Porträtfoto von Christian Theuermann
Christian Theuermann
Porträtfoto von Dagmar Archan
Dagmar Archan

Prof. (FH) Mag. Peter Meiregger, StB

Studiengangsleiter
Lehre & Forschung

Fachbereichskoordinator Persönlichkeitsentwicklung, BWL & VWL

Prof. (FH) MMag. Günter Zullus, StB

Stv. Studiengangsleiter
Lehre & Forschung

Stellvertretender Studiengangsleiter Fachbereichskoordinator Controlling

MMag. Alexandra Knefz-Reichmann

Lehre & Forschung

Koordinatorin Berufspraktikum

Prof. (FH) Mag. Dr. Helmut Michl

Lehre & Forschung

Fachbereichskoordinator Wissenschaftliche & Quantitative Methoden

Prof. (FH) DI Dr. Christian Theuermann

Lehre & Forschung

Fachbereichskoordinator Forschung & Transfer

MMag. Dagmar Archan

Lehre & Forschung
Koordinatorin Fremdsprachen

Stabstelle, Fachbereichskoordinatorin Fremdsprachen

Porträtfoto von Rudolf Grünbichler
Rudolf Grünbichler
Porträtfoto von Gregor Reautschnig
Gregor Reautschnig
Porträtfoto von Stefan Schmaranzer
Stefan Schmaranzer
Porträtfoto von Katharina Tatra
Katharina Tatra
Porträtfoto von Tanja Mikschofsky
Tanja Mikschofsky

Rudolf Grünbichler, MA

Lehre & Forschung

Fachbereichskoordinator Wirtschaftsrecht

Prof. (FH) Mag. Gregor Reautschnig, StB

Lehre & Forschung

Fachbereichskoordinator Rechnungswesen & Steuern

Mag. Stefan Schmaranzer, StB

Lehre & Forschung

Prof. (FH) Mag. Katharina Tatra

Lehre & Forschung

Fachbereichskoordinatorin Berufspraktikum & Internationalisierung

Mag. Tanja Mikschofsky

Assistentin Forschung & Lehre

Assistentin Forschung & Transfer

Lehre & Forschung: Nebenberuflich

Verwaltung

Porträtfoto von Michaela Schmid
Michaela Schmid
Porträtfoto von Christina Fladischer
Christina Fladischer
Porträtfoto von Bettina Sommer
Bettina Sommer
Porträtfoto von Vanessa Wagner
Vanessa Wagner
Porträtfoto von Evelyne Pilch-Winter
Evelyne Pilch-Winter
FH CAMPUS 02/Hartinger Consulting
Malika Windisch

Michaela Schmid

Koordinatorin Studienbetrieb & Aufnahmeverfahren Master

Christina Fladischer

Koordinatorin Studienbetrieb & Aufnahmeverfahren Bachelor

Bettina Sommer

Koordinatorin LektorInnen (Dienstag bis Freitag vormittags)

Vanessa Wagner

Koordinatorin Studienbetrieb & Aufnahmeverfahren Bachelor

Mag. Evelyne Pilch-Winter, Bakk.

Assistentin der Studiengangsleitung Koordinatorin LektorInnen und PR (derzeit in Karenz)

Malika Windisch

Office Managerin

Coordination Student Services & PR

Zwei Studierende vor einem Laptop in der Aula

Info-Lounge

Wir laden Sie herzlich zur Info-Lounge an der Fachhochschule CAMPUS 02 von 16:00 - 18:00 Uhr ein. Hier erhalten Sie Informationen rund um Ihr Bachelor- oder Masterstudium an unserer Fachhochschule – direkt von unserem Team. Lernen Sie den Spirit der FH CAMPUS 02 vor Ort kennen und überzeugen Sie sich selbst bei einem persönlichen Gespräch und bei den Schnuppervorlesungen. Wir freuen uns auf... mehr Infos

Termine

Zwei Studierende vor einem Laptop in der Aula
Do, 23. Februar
Info-Lounge
Wir laden Sie herzlich zur Info-Lounge an der... mehr Infos
FH CAMPUS 02 Gebäude
Do, 9. März
OPEN HOUSE 2017
OPEN HOUSE 2017 Wir laden Sie herzlich zum... mehr Infos
© FH CAMPUS 02/Leitner
Sa, 22. April
Info-Brunch
Alle fünf Studienrichtungen der FH CAMPUS 02 laden am... mehr Infos
© FH CAMPUS 02/Leitner
Do, 18. Mai
Info Lounge
Wir laden Sie herzlich zur Info-Lounge an der... mehr Infos
© FH CAMPUS 02/Leitner
Sa, 10. Juni
Info-Brunch
Alle fünf Studienrichtungen der FH CAMPUS 02 laden am... mehr Infos
Campus Life Community Life City Life

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen