Master­studium Management & Controlling

Mit neuen Studieninhalten

Sie treffen Entscheidungen auf Managementebene und sind aktiv an der Steuerung des Unternehmens beteiligt. Die Einführung von Reporting-Systemen, die Übernahme strategischer Aufgaben sowie der Aufbau von Managementsystemen sind nur einige Beispiele aus der Praxis. Durch unser Masterstudium Management & Controlling haben Sie die besten Voraussetzungen, um in Führungspositionen mit hoher Entscheidungskompetenz und Verantwortung tätig zu sein. In diesen Top-Positionen national oder international tätiger Unternehmen tragen Sie aktiv zum Unternehmenserfolg bei. Neben privatwirtschaftlich agierenden Unternehmen steht Ihnen auch die Arbeit bei Non-Profit-Institutionen offen.

Bild drei Studierende mit Laptop in Lounge
Vier Studierende im Freien
Beruflich durchstarten

Karrierechancen Mit Management & Controlling

Typische Tätigkeitsfelder bieten die Kernbereiche des Controllings (Kostenrechnung, Reporting, Strategisches Controlling, Wertorientiertes Controlling, Risikomanagement), der Corporate Finance (Investitionsrechnung, Unternehmensbewertung, Wertpapiermanagement) und des externen Rechnungswesens (Bilanzierung, Steuern, Konzernrechnungslegung) von Unternehmungen. Organisatorisch können diese Positionen sowohl in der Linie als auch als Stabstelle ausgestaltet sein. Hinsichtlich eines etwaigen Einsatzschwerpunktes lässt sich kein klarer Branchenbezug herstellen, da sämtliche Unternehmungen Aufgaben aus dem Rechnungswesen und Controlling wahrnehmen. Dies trifft zunehmend auch auf Non-Profit-Organisationen und öffentliche Institutionen zu. Die Absolvent*innen können sich einerseits in Großunternehmen fachlich spezialisieren als auch „generalistisch“ in kleinen und mittleren Unternehmen tätig werden. Typische Stellen-/Berufsbezeichnungen

  • Assistent*in der Geschäftsführung / des Vorstands
  • Kaufmännische*r Leiter*in
  • Leiter*in Controlling
  • Senior Controller*in
  • Leiter*in (Konzern-)Rechnungswesen
  • Senior Accountant
  • (Kaufmännische*r) Projektleiter*in
  • Senior Projektcontroller*in
  • Treasury Manager*in
  • Revisionsassistent*in
  • Senior Analyst
  • Steuerberater­berufsanwärter*in
  • Wirtschaftsprüfer­berufsanwärter*in
  • Senior Consultant
  • Prüfer*in (Finanzamt, Rechnungshof)
  • Risikomanager*in
  • Selbstständige*r Unternehmer*in
Was Sie im Studium erwartet

Inhaltliche Schwerpunkte

Nach dem Bachelor ist das Ziel des Masterstudiengangs die Vorbereitung der Studierenden auf die erfolgreiche Erfüllung von Führungsaufgaben.

Die Lehrveranstaltung „Accounting Cases“ bildet den Einstieg in das Masterstudium. Diese Lehrveranstaltung dient der Festigung und Erweiterung von Kompetenzen im Controlling ergänzt um Fragen der Bilanzierung und Besteuerung. Die Inhalte werden in Fallbeispielen bearbeitet. Dadurch soll das vernetzte Denken und das Erkennen von fachlichen Zusammenhängen gefördert werden. Studierende mit unterschiedlichen Vorwissensständen werden damit auf die aufbauenden Lehrveranstaltungen in den Fachbereichen „Accounting & Tax Management“, „Financial Management“ und „Informationstechnologien“ mit folgenden inhaltlichen Schwerpunkten vorbereitet:

  • Rechnungslegung und Steuern
  • Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung
  • Public Finance
  • Wertorientierte Unternehmensführung
  • Treasury
  • Reporting
  • SAP

Financial Leadership erfordert eine Qualifikation auf breiter Basis, um in der komplexen Geschäftswelt erfolgreich zu sein. Zusätzlich zu den fachspezifischen Kompetenzen erwerben daher unsere Studierenden in Vorbereitung auf die Rolle als Führungskraft Kompetenzen in der Ausgestaltung von integrierten Managementsystemen, im Risikomanagement, im Human Resources Management sowie im Krisenmanagement. Die Studierenden werden zudem befähigt, bei der Transformation von Geschäftsmodellen und Prozessen mitzuwirken. Wirtschaftsrechtliche Aspekte runden das Gesamtbild dieser Managementbereiche ab.
Zur Vorbereitung auf die Tätigkeiten in international tätigen Unternehmen werden Studienreisen und Sprachreisen angeboten. Zudem werden ausgewählte Lehrveranstaltungen in englischer Sprache abgehalten. Diese Vorgangsweise soll eine enge Verschränkung von fachlichen Inhalten mit der angewandten Kommunikation auf Englisch gewährleisten.
Da das Masterstudium ausschließlich berufsbegleitend organisiert ist, erfolgt ein permanenter Kompetenztransfer in die Praxis bereits während des Studiums. Der unmittelbare Anwendungsbezug zeigt sich im Mitwirken in Praxisprojekten sowie im Verfassen einer Masterarbeit mit einer ausschließlich praktischen Problemstellung in Kooperation mit Unternehmen oder öffentlichen Institutionen.

Berufliche Tätigkeit & Berufspraktikum

Das berufsbegleitende Masterstudium ist ideal geeignet, um sich fachlich weiterzubilden und den Beruf nebenbei wie gewohnt weiter auszuüben. Aber auch Studierende, die noch keine berufliche Erfahrung haben. können berufsbegleitend studieren und während dem Master so richtig durchstarten.

Studierende vor FH CAMPUS 02 im Freien
Bewerbung schon abgeschickt?
Sichern Sie sich Ihren Studienplatz
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Das Datum für den nächsten Bewerbungsschluss folgt demnächst ...
In wenigen Schritten zum Wunschstudium

Facts

4
Semester

Berufsbegleitend

Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für Studierende ohne berufliche Erfahrungen, die erst während des Masterstudiums in die Berufswelt einsteigen.

Studienbetrieb

Praxis

Berufsbegleitend: 17 Wochen/Semester
Grundsätzlich Freitag, 13.45 bis 21.30 Uhr
Samstag, 8.00 bis 16.00 Uhr
Einzelne Abendtermine unter der Woche möglich.

Studienbeginn: Ab September

 

ABSCHLUSS:

Master of Arts in Business, MA

PRAXIS
In Praxisprojekten mit Studierenden des Bachelorstudiums übernehmen Sie die Führungsaufgabe im Projektteam.

Genehmigte Studienplätze

30

ECTS —> 120 CREDITS
Kosten: 363,36
Euro/Semester zuzüglich ÖH-Beitrag (dzt: € 24,70) für EU-/EWR-Bürger*innen

Genauere Infos für Staatsangehörige außerhalb der EU und mögliche Studienbeihilfen finden Sie auf www.campus02.at/studiengebuehren/

Studienort

Schwerpunkte

schwerpunkte

Studierende erwerben umfangreiches Fachwissen in den Bereichen Rechnungswesen, Controlling, Finanzen und strategisches Management zur erfolgreichen Führung eines Unternehmens. Ab dem 2. Semester können Wahlpflichtfächer aus den Bereichen Controlling & Corporate Finance oder Rechnungswesen & Steuern gewählt werden.

berufschance Eine hohe Nachfrage der Wirtschaft führt zu Jobangeboten bereits während des Studiums.

 

Go International

> Studienreisen und Sprachreisen
> Auslandssemester möglich
> Gastvorträge internationaler Fachexpert*innen
> Summer School im Ausland möglich

Bewerbung

  • 01Online Bewerbung
  • 02Einreichung weiterer Bewerbungsunterlagen laut Anforderungen
  • 03Aufnahmegespräch mit der Kommission

Bewerbungsfrist: Hier geht es zu den Fristen.

Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzung für das Masterstudium Management & Controlling ist ein abgeschlossener facheinschlägiger Bachelorstudiengang oder ein gleichwertiges Studium an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung.

Das zweistufige System der akademischen Ausbildung eröffnet somit auch Absolvent*innen anderer Studienrichtungen und anderer in- und ausländischer Hochschulen die Möglichkeit, in das Masterstudium an der FH CAMPUS 02 einzusteigen.

Hier finden Sie weitere Information zur Zulassung.

Semester-Übersicht

Lehrveranstalt­ungsplan

Fullscreen
1. Semester
2. Semester
3. Semester
4. Semester
12 ECTS Credits
Accounting Cases
6,5 ECTS Credits
Innovation
3 ECTS Credits
Praxisprojekt
2,5 ECTS Credits
Reporting
6 ECTS Credits
Wissenschaftliche Methoden
7,5 ECTS Credits
Krisenmanagement
4,5 ECTS Credits
Management Systeme
3 ECTS Credits
Masterarbeit
3 ECTS Credits
Praxisprojekt
7,5 ECTS Credits
Rechnungslegung und Steuern
2,5 ECTS Credits
Reporting
4,5 ECTS Credits
Treasury
12,5 ECTS Credits
Masterarbeit
5 ECTS Credits
Public Finance
2,5 ECTS Credits
Reporting
5 ECTS Credits
SAP
7,5 ECTS Credits
Wertorientierte Unternehmensführung
3 ECTS Credits
Abschlussprüfung
5 ECTS Credits
Cases für Abschlussprüfung
7 ECTS Credits
Human Resources Management
9,5 ECTS Credits
Masterarbeit
2,5 ECTS Credits
SAP
5,5 ECTS Credits
Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung
30 ECTS Credits
30 ECTS Credits
30 ECTS Credits
30 ECTS Credits
120 ECTS Credits
Kompass zum Erfolg

Ihr Weg zum Studium

Online-Bewerbung

Ihr Weg ins Studium beginnt mit der Registrierung in unserem Campus-Management-System und der anschließenden Online-Bewerbung. Haben Sie bereits an unserer FH studiert, ist keine Registrierung mehr notwendig und Sie können sich direkt in C02online bewerben.

Bewerbungs­unterlagen

Zusätzlich zur Online-Bewerbung bitten wir Sie die erforderlichen Bewerbungsunterlagen so rasch als möglich online zu ergänzen. Nach der Sichtung der eingereichten Unterlagen werden Sie von uns betreffend der weiteren Vorgehensweise kontaktiert.

Aufnahmegespräch

Das Aufnahmegespräch mit der Kommission ist der letzte Schritt auf deinem Weg ins Studium und gibt Ihnen die Chance auch im persönlichen oder virtuellen Kennenlernen zu überzeugen.
Master Management & Controlling

KONTAKT FÜR WEITERE INFORMATIONEN

Susanne Bammer

CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft
Department Rechnungswesen & Controlling
Körblergasse 126, 8010 Graz