x

Laufende F&E Projekte

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung unserer aktuellen Projekte. Sollten Interesse an der Durchführung eines Projektes mit unserer Studienrichtung haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Komptenzzentrum für die digitale Entwicklung in Graz

Gemeinsam mit NOKIA und Citycom startet die Studienrichtung Automatisierungstechnik an der FH CAMPUS 02 ein Kompetenzzentrum für die digitale Entwicklung in Graz. In den neuen Laboren im „House of Automation“ werden Anwendungen zum Thema „IoT (Internet of Things)“ und Digitalisierung weiterentwickelt und erforscht.

Kontakt: FH-Prof. DI Dieter Lutzmayr, FH CAMPUS 02

INSTAF

Das Projekt INSTAF beschäftigt sich mit der Entwicklung von neuartigen, komplexen Wärmetauschern und Spiegelstrukturen mittels additiver Fertigungstechniken. Diese neuen Fertigungstechnologien bergen für zahlreiche industrielle und technologische Anwendungen ein enormes Potenzial. In der Praxis trifft man oft erst bei der Realisierung von Bauteilen auf die Grenzen und Defizite der unterschiedlichen Herstellungsverfahren. Für den Anwendungsfall von Wärmetauschern könnten durch die additive Fertigungstechnik komplexe Strukturen realisiert werden und hier Vorteile schaffen.

3D Druckteile
Kontakt: Dr. Ali Abdallah, FH CAMPUS 02

VR-Lab: MEHR ALS EINE REALITÄT

Virtual Reality sagt uns allen was: Eine digital visualisierte Welt, in der der*die Benutzer*in agieren kann. Was aber, wenn Aktionen in der virtuellen Welt die physische Welt steuern können? Ein Forschungsprojekt der FH CAMPUS 02 arbeitet an dieser Frage.

Kontakt: DI Gernot Hofer, FH CAMPUS 02

IMPROVE!

Die Digitalisierung stellt Unternehmen aller Branchen vor große Herausforderungen. Diese Herausforderungen können nur durch einen strukturierten, systematischen Ansatz gemeistert werden. Mit dem Projekt IMPROVE! startet die Wirtschaft durch und vereint mehrere Gebiete, um Innovationen die Möglichkeit der Umsetzung zu gewährleisten.

Kontakt: DI (FH) Ioan Turcin, FH CAMPUS 02