Kontrast
x

teamazing – ein Teambuilding Start-up (man)powered by FH CAMPUS 02

Wer sagt, erfolgreiche Start-ups gibt es nur in Übersee? Das Grazer Teambuilding-Unternehmen „teamazing“ hat einen fulminanten Start hingelegt: 2014 gegründet hat der Dienstleister seither seinen Umsatz Jahr für Jahr verdoppelt und zählt mittlerweile Red Bull, IKEA, Siemens und HUAWEI zu seinen Kunden.

Fabio Steiner, derzeit Student im Bachelorstudium Marketing & Sales, ist neben dem Studium als Eventmanager bei teamazing tätig.

Wie es sich für ein gutes Start-up gehört, hat teamazing mit seiner tollen Performance einen Finanzinvestor überzeugen können und nimmt jetzt den deutschen Markt in Angriff. Expansions- & Standortleiter ist dort Philipp Kanceljak, ehemaliger Student der Studienrichtung International Marketing & Sales Management.

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg!

teamazing Graz
Erlebnisbuilding: Mario Kart-Battle

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen