Kontrast
x

Fokus FU Thema: Familienunternehmen im digitalen Wandel

Am 14. Mai lud die Studienrichtung International Marketing & Sales Management wieder Geschäftsführer und Eigentümer ausgesuchter und erfolgreicher steirischer Familienunternehmen im Rahmen der Reihe Fokus FU (Familien Unternehmen) zu einem Gespräch zum Thema „Umgang mit Veränderungen“ am aktuellen Beispiel Digitalisierung.

Die Forscher FH-Prof. DI Dr. Martin Duque, FH-Prof. Mag. Dr. Georg Jungwirth und FH-Prof. DI Dr. Dietmar Wünschl begrüßten diesmal folgende Gäste:

  • Autohaus Prügger, mit Lukas Prügger als Geschäftsführer
  • Tischlerei Hartleb GmbH, die sich selbst aber eher im Handel sieht, unter der Leitung von Ing. Anton Hartleb

Während sich diese beiden Unternehmen bereits in der 2. Generation befinden. besteht das dritte Unternehmen erst seit vier Jahren:

  • weforyou GmbH, das mit Armin Amirpanah, BA als Geschäftsführer nachhaltige Mehrwegtragetaschen produziert.

Bemerkenswert war, dass, trotz des alles durchdringenden technologischen Wandels, bei allen drei Familienunternehmen das vordergründige Thema die Familie des Familienunternehmens ist und einen besonderen Stellenwert einnimmt. Und obwohl die Teilnehmer aus diversen Branchen stammen, spielt die Digitalisierung bei allen eine gleich wichtige Rolle und ist in vielen Aspekten branchenübergreifend ähnlich gelagert, zum Beispiel der Online-Auftritt und der Umgang mit Kundenveränderungen in einer immer stärkeren digitalen Welt.

Kontakt:
FH-Prof. DI Dr. Martin Duque
Studienrichtung International Marketing & Sales Management

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen