Zertifikats­lehrgang Nachhaltigkeits-Practitioner Vertiefung

Sie arbeiten in der Beschaffung, im Produktionsmanagement oder im Facility Management und möchten Nachhaltigkeit in die betriebliche Leistungserstellung integrieren.
Die praktische Umsetzung der Nachhaltigkeit in Unternehmen mittels Werkzeugen und Methoden wird erläutert und geübt. Ausgehend von der Messung und Identifizierung von NH-Indikatoren werden die Ansätze mittels unterschiedlicher Managementmethoden bearbeitet. Optional wird die Prüfung zum internen Managementsystem-Auditor ermöglicht.

Zwei Studierende in lila Lounge mit Laptop
Zwei Studierende mit Tablat
Was Sie im Lehrgang erwartet

Inhaltliche Schwerpunkte

Nach Absolvierung dieses Zertifikatslehrgangs kennen sie Managementsysteme und Methoden, mit denen ein Unternehmen auf Nachhaltigkeit ausgerichtet werden kann. Sie sind in der Lage, interne Managementsystemaudits durchzuführen und externe Zertifizierungsaudits zu begleiten. Sie kennen die für ihr Unternehmen relevanten Branchenansätze zur Implementierung von Nachhaltigkeit und können sie für ihr Unternehmen herunterbrechen.

  • Umwelt-, Nachhaltigkeits- und CSR-Managementsysteme sowie Zertifizierungen
  • Nachhaltiges Lieferantenmanagement (gesetzliche Anforderungen: Lieferkettengesetz, Conflict-Minerals, UK-Modern-Slavery-Art etc. …), Lieferantenbewertung und Entwicklung, branchenspezifische und -übergreifende Ansätze (ASI, EICC, Code of Contacts, etc. …), Audits und Zertifizierungen
  • Attraktiver Arbeitgeber (Great Place to work, Audit Beruf und Familie, …)
  • Betriebliches Ressourcenmanagement: Kennzahlen und ihre Darstellung in Cockpits, neue Denkansätze für disruptive Entwicklungen, Haustechnik und Regelkreise
  • Produktzertifizierungen und -labels
  • Optional: (kostenpflichtig) Prüfung zum internen System-Auditor
Alles auf einen Blick

Die Facts zum Lehrgang

Berufsbegleitend

Dauer: 5 Monate

167 Lehreinheiten
davon 55% Online-Unterricht

mind. Teilnehmer*innen­anzahl: 5

Abschluss: 

Certified Expert in Nachhaltigkeits- Practitioning Vertiefung

An wen richtet sich diese Weiterbildung?

  • Plant-Manager
  • Personen, die in der Beschaffung tätig sind
  • Personen, die mit Managementsystemen arbeiten
  • Designierter Nachhaltigkeits-Manager*in
  • Alle Personen im Unternehmen, die sich mit Nachhaltigkeit befassen wollen

ECTS

15 ECTS Credits

Voraussetzungen

Eine Berufsqualifikation (Lehrabschlussprüfung oder Berufsreifeprüfung oder Matura) plus jeweils einem Jahr Berufserfahrung nach Abschluss oder ein einschlägiges abgeschlossenes Studium.

Kosten

Für die Zertifizierung als Nachhaltigkeits-Practitioner: EUR 3.900,- exkl. Ust.

Anmeldung & Fristen

  1. Gehen Sie weiter unten zu „Jetzt anmelden“.
  2. Tragen Sie Ihre Daten in das Formular ein.
  3. Sie erhalten die Anmeldebestätigung per E-Mail.
  4. Bei Bedarf bitten wir Sie per E-Mail noch um ergänzende Unterlagen.

Anmeldefrist: 09.01.2025

Unterrichtszeiten

Start: 23.01.2025

Präsenzunterricht grundsätzlich

DI: 14:30 bis 18:00 Uhr
MI: 09:00 bis 17:00 Uhr
DO: 09:00 bis 14:00 Uhr

Online-Unterricht grundsätzlich

DI, MI, DO: jeweils von 16:00 bis 20:00 Uhr

Donnerstag, 23.01.2025, online
Dienstag, 28.01.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02 (ganztägig)
Mittwoch, 29.01.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02 (nachmittags ab 16 Uhr)
Dienstag, 04.02.2025, online
Mittwoch, 05.02.2025, online
Donnerstag, 06.02.2025, online
Dienstag, 25.02.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 26.02.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Donnerstag, 27.02.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Dienstag, 04.03.2025, online
Mittwoch, 05.03.2025, online
Donnerstag, 06.03.2025, online
Dienstag, 25.03.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 26.03.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Donnerstag, 27.03.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Dienstag, 01.04.2025, online
Mittwoch, 02.04.2025, online
Donnerstag, 03.04.2025, online
Mittwoch, 23.04.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02 (nachmittags ab 16 Uhr)
Donnerstag, 24.04.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02 (ganztägig)
Dienstag, 29.04.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 30.04.2025, online
Freitag, 02.05.2025, online (ganztägig)
Freitag, 30.05.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02 (ganztägig)
Samstag, 31.05.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02 (ganztägig)
Dienstag, 03.06.2025, online
Mittwoch, 04.06.2025, online
Donnerstag, 05.06.2025, online

Dienstag, 13.06.2023, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 14.06.2023, online
Donnerstag, 15.06.2023, online
Dienstag, 27.06.2023, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 28.06.2023, online
Donnerstag, 29.06.2023, online
Dienstag, 12.09.2023, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 13.09.2023, online
Donnerstag, 14.09.2023, online
Dienstag, 26.09.2023, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 27.09.2023, online
Donnerstag, 28.09.2023, online
Dienstag, 07.11.2023, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 08.11.2023, online
Donnerstag, 09.11.2023, online
Dienstag, 21.11.2023, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 22.11.2023, online
Donnerstag, 23.11.2023, online
Dienstag, 30.01.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 31.01.2024, online
Donnerstag, 01.02.2024, online
Dienstag, 13.02.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 14.02.2024, online
Donnerstag, 15.02.2024, online
Dienstag, 09.04.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 10.04.2024, online
Donnerstag, 11.04.2024, online
Dienstag, 23.04.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 24.04.2024, online
Donnerstag, 25.04.2024, online

Lernen Sie individuell & flexibel

Nützen Sie die Möglichkeiten des Life Long Learning-Passes der FH CAMPUS 02!

Dieser Zertifikatslehrgang „Nachhaltigkeits-Controlling Vertiefung“ ist Teil mehrerer modular aufgebauter Weiterbildungsprogramme. Sie können auf Wunsch auch weitere Hochschulkurse und Zertifikatslehrgänge  zum breiten Themenfeld der betrieblichen Nachhaltigkeitsarbeit absolvieren. Einzelne Hochschulkurse können zu drei unterschiedlichen Zertifikatsabschlüssen und/oder mehrere Hochschulkurse und Zertifikatslehrgänge bis hin zum Abschluss des Akademischen Lehrgangs „Nachhaltigkeitsmanagement“ gesammelt werden.

Sofern Sie alle Programme zum Nachhaltigkeitsmanagement bis spätestens Oktober 2027 absolviert haben, wird Ihnen der Titel „Akademische*r Nachhaltigkeitsmanager*in“ verliehen.

Zertifikats­lehrgang Nachhaltigkeits-Practitioner
KONTAKT FÜR WEITERE INFORMATIONEN
Portraitfoto Maria Lipp

Maria Lipp, BSc MSc

CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft
Department Rechnungswesen & Controlling
Körblergasse 126, 8010 Graz

Was Sie inhaltlich erwartet

Lehr­veranstaltungs­plan

Die Auflistung der einzelnen Lehrveranstaltungen finden Sie nachfolgend in dem jeweiligen Modul.

Betriebliches Ressourcenmanagement
3 ECTS Credits, 34 LE
Leistungsbeurteilung: 60 % Projektergebnis, 40% Open Book Lernzielklausuren (2x)

Nachhaltigkeit im Unternehmen – der Faktor Mensch
2 ECTS Credits, 22 LE
Leistungsbeurteilung: 60% Projektergebnis, 40% Open Book Lernzielklausuren (2x)

Nachhaltiges Lieferantenmanagement
4 ECTS Credits, 45 LE
Leistungsbeurteilung: 60 % Projektergebnis, 20% Präsentation, 20% Open Book Lernzielklausur

Managementsysteme & Systemzertifizierungen
2 ECTS Credits, 22 LE
Leistungsbeurteilung: 100% Schriftliche Klausur

Produktzertifizierungen & Produktlabels
2 ECTS Credits, 22 LE
Leistungsbeurteilung: 60 % Projektergebnis, 20% Präsentation, 20% Open Book Lernzielklausur

Interner Management­system­auditor
2 ECTS Credits, 22 LE
Leistungsbeurteilung: 100% Schriftliche Klausur

ECTS = Score laut European Credit Transfer and Accumulation System; LE = Lehreinheiten

Anmeldung schon abgeschickt?
Sichern Sie sich Ihren Kursplatz
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Das Datum für den nächsten Bewerbungsschluss folgt demnächst ...
Anmeldefrist: 09.01.2025
Sie Profitieren

Beruflich durchstarten

  • Sie entwickeln sich zum*zur *Experten*Expertin im betrieblichen Nachhaltigkeits-Management.
  • Sie können in ihrem Unternehmen die Beschaffung, die Produktion oder das Facility Management nachhaltig ausrichten.
  • Sie bauen mit anderen Lehrgangsteilnehmer*innen ihr berufliches Netzwerk aus.