Akademischer Lehrgang Nachhaltigkeits­management

Das Thema Nachhaltigkeit prägt unsere Zukunft – privat und daraus folglich für alle Unternehmen!

Die Anforderungen an die unternehmerische Nachhaltigkeitsarbeit von seitens des Gesetzes, der Kunden sowie aller anderen Stakeholder lassen sich nicht mehr von einer einzelnen Stelle im Unternehmen erfüllen.

Der „Akademische Lehrgang Nachhaltigkeitsmanagement“ gibt ihnen einen Überblick über die gesetzlichen Anforderungen im Bereich Nachhaltigkeit und zeigt die Chancen gelebter unternehmerischer Nachhaltigkeit auf.

Darauf aufbauend erlernen sie für die Bereiche Nachhaltigkeits-Controlling und -Reporting, Nachhaltigkeits-Kommunikation und Krisenmanagement sowie Beschaffung, Produktion und Facility Management sowohl die theoretische Basis als auch die praktische Umsetzung für ihr Unternehmen.

Bild mit zwei Studierenden in Lounge sitzend
Was Sie im Lehrgang erwartet

Inhaltliche Schwerpunkte

Nach Absolvierung dieses „Akademischen Lehrgangs“ kennen sie alle Anforderungen der unternehmerischen Nachhaltigkeitsarbeit und sind in der Lage, das betriebliche Nachhaltigkeitsmanagement aufzubauen, zu steuern und umzusetzen.

  • Gesetzliche Rahmenbedingungen der betrieblichen Nachhaltigkeitsarbeit sowie Umsetzung der EU-Vorgaben auf nationaler Ebene
  • Nachhaltigkeitsansätze und Modelle (Zero Waste Economy, Circular Economy, CO2 Neutralität und Kompensation, …)
  • Integration der Stakeholder (ethische Konzepte und Werthaltungen), Erstellung Wesentlichkeitsmatrix
  • Erstellung Nachhaltigkeitsbericht (Anforderungen an Berichte, Etablierung eines prüffähigen Nachhaltigkeits-Reporting)
  • Einbettung der Nachhaltigkeits-Steuerung im Unternehmen
  • Unternehmensstrategie und Aufbau eines nachhaltigen Unternehmensimages
  • Professionelles Krisenmanagement im Rahmen der Nachhaltigkeit
  • Umwelt-, Nachhaltigkeits- und CSR-Managementsysteme sowie Zertifizierungen
  • Betriebliches Ressourcenmanagement: Kennzahlen und ihre Darstellung in Cockpits
  • Lieferkettengesetz und EU-CSR-Richtlinie
  • Attraktiver Arbeitgeber (Great Place to work, Audit Beruf und Familie, …)
  • Optional: (kostenpflichtig) Prüfung zum internen System-Auditor
Alles auf einen Blick

Die Facts zum Lehrgang

Berufsbegleitend

Dauer: 18 Monate

588 Lehreinheiten
davon 55% Online-Unterricht

mind. Teilnehmer*innen­anzahl: 5

Bewerbungsfrist: 09.04.2024

Abschluss:

Akademische*r Nachhaltigkeitsmanager*in

Kosten

Für den gesamten Akademischen Lehrgang: EUR 12.900,- exkl. Ust.

 

ECTS

60 ECTS Credits

Voraussetzungen

Eine Berufsqualifikation (Lehrabschlussprüfung oder Berufsreifeprüfung oder Matura) plus jeweils einem Jahr Berufserfahrung nach Abschluss oder ein einschlägiges abgeschlossenes Studium

An wen richtet sich diese Weiterbildung?

  • Nachhaltigkeits-Manager*innen respektive designierte Nachhaltigkeits-Manager*innen
  • Alle Personen im Unternehmen, die sich mit Nachhaltigkeit befassen wollen
  • Personen aus dem Finanz- und Rechnungswesen
  • Personen aus Einkauf und Beschaffung
  • Personen in der Legal Compliance
  • Plant-Manager
  • Infrastrukturverantwortliche
  • Personen die verantwortlich sind für Marketing, Kommunikation und/oder PR
  • Zertifizierungsverantwortliche und Personen die mit Managementsystemen arbeiten
  • Assistent*innen der Geschäftsführung

Unterrichtszeiten

Start: 23.04.2024

Präsenzunterricht an der FH CAMPUS 02 grundsätzlich 

Dienstag: 14:30 – 18:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 – 14:00 Uhr

Online-Unterricht grundsätzlich

DI, MI, DO: jeweils von 16:00 bis 20:00 Uhr

Nachfolgend eine Übersicht über die einzelnen Bestandteile inkl. Zeitplan. 

Dienstag, 23.04.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Mittwoch, 24.04.2024, online

Dienstag, 30.04.2024, online

Dienstag, 07.05.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Dienstag, 04.06.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 05.06.2024, online
Donnerstag, 06.06.2024, online
Dienstag, 11.06.2024, online
Mittwoch, 12.06.2024, online
Donnerstag, 13.06.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Dienstag, 09.07.2024, online
Mittwoch, 10.07.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Donnerstag, 11.07.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Dienstag, 16.07.2024, online
Mittwoch, 17.07.2024, online
Donnerstag, 18.07.2024, online
Dienstag, 10.09.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 11.09.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Donnerstag, 12.09.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Dienstag, 17.09.2024, online
Mittwoch, 18.09.2024, online
Donnerstag, 19.09.2024, online
Dienstag, 08.10.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 09.10.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Donnerstag, 10.10.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Dienstag, 15.10.2024, online
Mittwoch, 16.10.2024, online
Donnerstag, 17.10.2024, online
Dienstag, 03.12.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 04.12.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Donnerstag, 05.12.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Dienstag, 10.12.2024, online
Mittwoch, 11.12.2024, online
Donnerstag, 12.12.2024, online
Dienstag, 14.01.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 15.01.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Donnerstag, 16.01.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Dienstag, 21.01.2025, online
Mittwoch, 22.01.2025, online

Donnerstag, 07.11.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Dienstag, 12.11.2024, online

Donnerstag, 14.11.2024, online

Dienstag, 19.11.2024, online

Donnerstag, 21.21.2024, online

Dienstag, 26.11.2024, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Donnerstag, 23.01.2025, online
Dienstag, 28.01.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02 (ganztägig)
Mittwoch, 29.01.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02 (nachmittags ab 16 Uhr)
Dienstag, 04.02.2025, online
Mittwoch, 05.02.2025, online
Donnerstag, 06.02.2025, online
Dienstag, 25.02.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 26.02.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Donnerstag, 27.02.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Dienstag, 04.03.2025, online
Mittwoch, 05.03.2025, online
Donnerstag, 06.03.2025, online
Dienstag, 01.04.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 02.04.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Donnerstag, 03.04.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Dienstag, 08.04.2025, online
Mittwoch, 09.04.2025, online
Donnerstag, 10.04.2025, online
Mittwoch, 23.04.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02 (nachmittags ab 16 Uhr)
Donnerstag, 24.04.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02 (ganztägig)
Dienstag, 29.04.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02
Mittwoch, 30.04.2025, online
Freitag, 02.05.2025, online (ganztägig)
Freitag, 30.05.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02 (ganztägig)
Samstag, 31.05.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02 (ganztägig)
Dienstag, 03.06.2025, online
Mittwoch, 04.06.2025, online
Donnerstag, 05.06.2025, online

Dienstag, 06.05.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Mittwoch, 07.05.2025, online

Donnerstag, 08.05.2025, online

Dienstag, 13.05.2025, online

Mittwoch, 14.05.2025, online

Donnerstag, 15.05.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Dienstag, 24.06.2025, online

Mittwoch, 25.06.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Donnerstag, 26.06.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Dienstag, 01.07.2025, online

Mittwoch, 02.07.2025, online

Donnerstag, 03.07.2025, online

Dienstag, 15.07.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Mittwoch, 16.07.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Donnerstag, 17.07.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Dienstag, 22.07.2025, online

Mittwoch, 23.07.2025, online

Donnerstag, 24.07.2025, online

Dienstag, 16.09.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Mittwoch, 17.09.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Donnerstag, 18.09.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Dienstag, 23.09.2025, online

Mittwoch, 24.09.2025, online

Donnerstag, 25.09.2025, online

Dienstag, 14.10.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Mittwoch, 15.10.2025, online

Donnerstag, 16.10.2025, online

Montag, 20.10.2025, online

Dienstag, 21.10.2025, online

Mittwoch, 22.10.2025, Präsenz an der FH CAMPUS 02

Lernen Sie individuell & flexibel

Nützen Sie die Möglichkeiten des Life Long Learning-Passes der FH CAMPUS 02!

Nützen Sie die Möglichkeiten des Life Long Learning-Passes der FH CAMPUS 02!
Dieser Akademische Lehrgang „Nachhaltigkeitsmanagement“ ist modular aufgebaut. Sie können auf Wunsch dieses Programm auch in kleineren Einheiten absolvieren, zB einzelne Hochschulkurse und einzelne Zertifikatslehrgänge . Einzelne Hochschulkurse können zu drei unterschiedlichen Zertifikatsabschlüssen und/oder mehrere Hochschulkurse und Zertifikatslehrgänge bis hin zum Abschluss des Akademischen Lehrgangs „Nachhaltigkeitsmanagement“ gesammelt werden.
Sofern Sie alle Programme zum Nachhaltigkeitsmanagement bis spätestens Oktober 2027 absolviert haben, wird Ihnen der Titel „Akademische*r Nachhaltigkeitsmanager*in“ verliehen.

 

Akademischer Lehrgang Nachhaltigkeits­management
KONTAKT FÜR WEITERE INFORMATIONEN
Portraitfoto Maria Lipp

Maria Lipp, BSc MSc

CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft
Department Rechnungswesen & Controlling
Körblergasse 126, 8010 Graz

Was Sie inhaltlich erwartet

Lehr­veranstaltungs­plan

Die Zusammensetzung der einzelnen Lehrmodule und Vorlesungen finden Sie nachfolgend in den einzelnen Bestandteilen (= Zertifikatslehrgängen).

Hochschulkurs “Einführung in die Nachhaltigkeit”
Nachhaltigkeit-Grundlagen (3 ECTS Credits, 27 LE)
Nachhaltigkeit-Entwicklungen (3 ECTS Credits, 25 LE)

Hochschulkurs “Nachhaltigkeit – Externer Blickwinkel”
Stakeholder Integration (3 ECTS Credits, 25 LE)
Nachhaltigkeits-Berichterstattung (2 ECTS, 17 LE)

Hochschulkurs “Betriebliches Nachhaltigkeitsmanagement”
Betriebliches Nachhaltigkeitsmanagement (2 ECTS Credits, 17 LE)
Grundlagen der Nachhaltigkeits-Kommunikation (2 ECTS Credits, 17 LE)

Hochschulkurs “Einführung in die Nachhaltigkeits-Berichterstattung
Entwicklung der Nachhaltigkeitsberichterstattung (2 ECTS Credits, 17 LE)
Standards der Nachhaltigkeitsberichterstattung (3 ECTS Credits, 26 LE)

Hochschulkurs “Regelungen und Standards der Nachhaltigkeits-Berichterstattung”
Anzuwendende Regelungen & Standards (1,5 ECTS Credits, 17 LE)
Gesetzliche Verpflichtungen in der Berichterstattung (3,5 ECTS Credits, 26 LE)

Hochschulkurs ” Nachhaltigkeits-Reporting und -controlling in der Praxis”
Nachhaltigkeits-Reporting & -Controlling (5 ECTS Credits, 25 LE)

Hochschulkurs “Nachhaltigkeits-Marketing und -Image”
Nachhaltigkeits-Marketing (2,5 ECTS Credits, 25 LE)
Unternehmensimage & Nachhaltigkeit (2,5 ECTS Credits, 21 LE)

Hochschulkurs “Nachhaltigkeit kommunizieren”
Nachhaltigkeitsthemen professionell aufbereiten (1 ECTS Credit, 15 LE)
Nachhaltigkeits-Kommunikation & -Öffentlichkeitsarbeit (4 ECTS Credits, 29 LE)

Hochschulkurs “Krisenmanagement”
Krisenmanagement (2,5 ECTS Credits, 21 LE)
Nachhaltigkeit & Social Media (2,5 ECTS Credits, 21 LE)

Hochschulkurs “Betriebliches Nachhaltigkeits-Management”
Betriebliches Ressourcenmanagement (3 ECTS Credits, 25 LE)
Nachhaltigkeit im Unternehmen – der Faktor Mensch (2 ECTS, 15 LE)

Hochschulkurs “Nachhaltiges Lieferantenmanagement”
Nachhaltiges Lieferantenmanagement (4 ECTS Credits, 32 LE)

Hochschulkurs “Betriebliche Nachhaltigkeits-Zertifizierung”
Managementsysteme & Systemzertifizierungen (2 ECTS Credits, 20 LE)
Produktzertifizierungen & Produktlabels (2 ECTS Credits, 20 LE)
Interner Managementsystemauditor (2 ECTS Credits, 20 LE)

ECTS = Score laut European Credit Transfer and Accumulation System; LE = Lehreinheiten

Anmeldung schon abgeschickt?
Sichern Sie sich Ihren Kursplatz
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Das Datum für den nächsten Bewerbungsschluss folgt demnächst ...
Anmeldefrist: 09.04.2024
Sie Profitieren

Beruflich durchstarten

  • Sie sind in der Lage, im Unternehmen das betriebliche Nachhaltigkeitsmanagement professionell aufzubauen, zu steuern und umzusetzen.
  • Sie können in ihrem Unternehmen das Nachhaltigkeits-Controlling, die Nachhaltigkeits-Kommunikation und -öffentlichkeitsarbeit implementieren und umsetzen.
  • Sie sind in der Lage, das Aufgabenfeld der Nachhaltigkeit in die betriebliche Leistungserstellung zu integrieren.
  • Optional erwerben sie zusätzlich die Genehmigung zum internen Managementsystem-Auditor.