Kontrast
x
Mittwoch, 22. November 2017 , 17:30 - 21:00
Akademischer Diskurs 2017

Doppik.2018 @ oeff.Verwaltung.at – Das öffentliche Haushaltswesen im Wandel

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Akademischer Diskurs“ im 4. und 5.  Semester des Bachelor-Studiums wird eine Veranstaltung für AbsolventInnen, Studierende, LektorInnen, KooperationspartnerInnen sowie facheinschlägiges Publikum organisiert. Der diesjährige Schwerpunkt liegt auf der Einführung der Doppik in den Kommunen mit einem Exkurs in das Risikomanagement der öffentlichen Verwaltung. Durch die neue Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung (VRV 2015) ist von Ländern und Gemeinden ein privatwirtschaftlich-orientiertes Rechnungswesen mit Bilanzen, Ergebnis- und Finanzrechnungen einzuführen.

Im Rahmen der Veranstaltung wird es einen Impulsvortrag zum Thema „Von der Kameralistik zur Doppik“ sowie die Präsentation der Ergebnisse einer Studie zum Thema „Risikomanagement und IKS in der öffentlichen Verwaltung“ geben. Von Studierenden werden die Ergebnisse des Praxisprojektes, welches in Kooperation mit der Marktgemeinde Gratkorn erarbeitet wurde, präsentiert und wertvolle Tipps zur Durchführung einer Anlageninventur gegeben. Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion zum Thema mit namhaften Persönlichkeiten aus der regionalen Wirtschaft und öffentlichen Verwaltung statt.

Datum | Ort: 22.11.2017, ab 17:30 Uhr in der Aula der FH CAMPUS 02

Anmeldung unter: akademischer.diskurs@campus02.at

Download: Einladung 2017

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen