x

Internationaler Weltfrauentag: sei mutig, nicht perfekt

Autorin, Anwältin und Politikerin Reshma Saujani verrät in ihrem Buch „Brave, Not Perfect“ und ihrem Ted Talk, dass wir Mädchen lehren sollten, mutig zu sein und nicht perfekt. Nur so können wir die Welt verbessern.

Wir verpassen laut Reshma Saujani unzählige Möglichkeiten für innovative Ideen, weil sich viele Mädchen und Frauen für Jobs nicht bewerben, wenn sie sich nicht zu 100% dafür geeignet fühlen. Männer hingegen bewerben sich oft, obwohl sie subjektiv betrachtet nur zu 60% den Kriterien entsprechen. Dieser Unterschied ergibt sich, weil Frauen ein Leben lang gelehrt bekommen, dass sie perfekt sein müssen und keine Risiken eingehen sollen. Daher haben viele Angst davor zu versagen und trauen sich nicht, eine neue Aufgabe zu beginnen oder eine Idee umzusetzen. Doch genau dieses Verhalten müssen wir ändern, um neue innovative Wege zu finden. Wir müssen den Mädchen lehren, unperfekt sein zu dürfen und mutig an neue Aufgaben heranzugehen.

„‘Wenn man sich als kompetent empfindet‘ würde ein Mann in Bezug auf eine Bewerbung nie sagen, sondern es einfach machen, wenn er gefragt wird. Eine Einstellung, von der wir Frauen lernen können. Daher empfehle ich Frauen, Chancen, wenn sie sich bieten, zu ergreifen – alles andere kann man lernen“, sagt unsere Rektorin Kristina Edlinger-Ploder. Wir an der FH CAMPUS 02 sind überzeugt davon, dass Mädchen gefördert werden sollten und auch in IT- und Technikberufen Fuß fassen sollen. Ebenfalls wollen wir unseren Studentinnen zeigen, dass sie unperfekt sein dürfen und wir an sie und ihr Potenzial glauben. Kristina Edlinger-Ploder rät: „Jetzt gilt es, Frauen Mut zuzusprechen. Probiert es einfach!“

Gewinnspiel

Wir finden es wichtig, dass sich starke Frauen gegenseitig unterstützen und voneinander lernen können, noch mutiger zu werden. Daher können jetzt alle, auch Männer, noch bis 15. März auf unseren Social-Media-Kanälen drei Ausgaben des Buches „Brave, Not Perfect“ von Reshma Saujani gewinnen, die uns anlässlich des diesjährigen Weltfrauentags sehr inspiriert. Alles, was dafür getan werden muss, ist eine starke, inspirierende Frau in den Kommentaren zu markieren. Sollte machbar sein 🙂 Viel Glück!