Kontrast
x

Die FH CAMPUS 02 ist Fit & Healthy

In den Räumlichkeiten der Steirischen Gebietskrankenkasse fand vor Kurzem die feierliche Verleihung des BGF-Gütesiegels für die Jahre 2018 bis 2020 statt. Bereits im Dezember zeichnete das Netzwerk BGF (Betriebliche Gesundheitsförderung) 29 Unternehmen für die erfolgreiche Umsetzung von betrieblichen Gesundheitsprojekten aus. Nun konnten sie das begehrte Gütesiegel endlich entgegennehmen. Bei der Verleihung mit dabei war auch die FH CAMPUS 02. Das von der Fachhochschule durchgeführte Projekt FH Fit & Healthy konnte die hohen BGF-Qualitätskriterien erfüllen und sich so ebenfalls für die Verleihung des Gütesiegels qualifizieren.

Über 50 Aktionen für ein gesundes Arbeitsumfeld

Ziel des Projektes war es, ein gesundes Arbeitsumfeld für die MitarbeiterInnen der Fachhochschule zu schaffen. Unter der Leitung von Mag. Lisa Gödl und Dr. Annette Zmmer wurden daher von Jänner 2015 bis April 2017 mehr als 50 Aktionen für mehr Gesundheit am Arbeitsplatz durchgeführt. Diese Aktionen deckten unter anderem die Bereiche Bewegung, gesunde Ernährung oder Gesundheitsvorsorge ab. Inzwischen ist das Projekt erfolgreich in ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) überführt worden. „Mit unserem betrieblichen Gesundheitsförderungsprogramm leisten wir einen wichtigen Beitrag, um unsere Hochschule nachhaltig Fit & Healthy zu machen“ freut sich Annette Zimmer, die die Leitung des BGM übernommen hat.

Hohe Qualitätsstandards

Um für die Verleihung des BGF-Gütesiegels in Betracht gezogen zu werden, hatte das Projekt FH Fit & Healthy 15 Qualitätskriterien zu erfüllen. So musste sich das Projekt etwa klar an den MitarbeiterInnen der FH CAMPUS 02 orientieren und auch die nachhaltige Ausrichtung der Projektstrukturen war sehr wichtig. Das Gütesiegel ist ab sofort für drei Jahre gültig. Nach Ablauf dieser Zeit kann sich die Fachhochschule für eine erneute Verleihung bewerben. „Wir freuen uns, dass wir nicht nur mit den Leistungen für unsere Studierenden und Projektpartner erfolgreich sind, sondern dass auch unsere Aktionen für das Wohlergehen und die Gesundheit aller MitarbeiterInnen Anerkennung finden“, sagt Mag. Dr. Erich Brugger, Geschäftsführer an der FH CAMPUS 02.

Fit & Healthy-Zertifizierung
v.l.n.r.: Leiter des Fonds Gesundes Österreich Klaus Ropin, FH CAMPUS 02-Geschäftsführer Erich Brugger, die Initiatorinnen von FH Fit & Healthy, Annette Zimmer und Lisa Gödl, GKK-Generaldirektorin Andrea Hirschenberger und GKK-Obmann Josef Harb. Foto: STGKK/Manninger

 

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen