x

Bildung ermöglicht Bildung – dieses Jahr online

Dieses Jahr konnte unser alljährlicher Charity-Event „Bildung ermöglicht Bildung“ aufgrund der aktuellen Situation nicht wie sonst mit einem persönlichen Zusammentreffen stattfinden. Dennoch konnten wir zahlreiche Spenden für den guten Zweck sammeln.

Da dieses Jahr leider kein geselliges Punschtrinken zu Weihnachtsmusik möglich war, hat sich die ÖH der FH CAMPUS 02 etwas ganz Besonderes einfallen lassen: sie startete vor Weihnachten einen Spendenaufruf und verdoppelte alle Spenden, die während der Weihnachtsferien eingegangen sind. Insgesamt sind dabei 1000 € zusammengekommen.

Erich Lirzer und Michael Schlager vom ÖH-Vorsitzendenteam übergaben den Scheck feierlich an Peter Melbinger, den Gründungsvater der Aktion. Die FH CAMPUS 02 unterstützt das Projekt „Bildung ermöglicht Bildung“ von Peter Melbinger bereits seit 2008. Insgesamt konnten gemeinsam mit der FH-Community schon weit über 40.000 € für Kinder in Kenia gesammelt werden. Wir ermöglichen damit Kindern die Chance auf Bildung, indem Schulen gebaut und Patenschaften von Schüler*innen übernommen werden. Derzeit ist auch der Bedarf an Hygieneartikel und Masken besonders groß.

Seit 2008 hat die FH CAMPUS 02 die Patenschaft für insgesamt fünf Kinder übernommen, von denen mittlerweile drei selbst schon fest im Berufsleben stehen. Patenkind Grace hat heuer geheiratet und ist inzwischen im Office Management tätig. Everlyn und Boniface unterrichten beide selbst an Schulen und geben so weiteren Kindern die Chance auf Bildung und dadurch auch auf ein besseres und selbstständigeres Leben.

Wir wünschen Peter Melbinger weiterhin alles Gute für die Aktion und hoffen, schon bald wieder in gewohnter Weise vor Ort an der FH CAMPUS 02 für die gute Sache sammeln zu dürfen.

TIPP: Auch der Gesamt-Erlös unseres ganzjährigen Bücher-Bazars in der Aula kommt dem Projekt „Bildung ermöglicht Bildung“ zugute.