Kontrast
x

WKO-Forschungsstipendien für unsere Studierenden!

Die WKO Steiermark vergab heuer wieder 19 Forschungsstipendien – diesmal gingen zwei davon an Studierende der FH CAMPUS 02!

Unter dem Titel „Wirtschaft trifft Wissenschaft“ verleihte WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk Forschungsstipendien für 19 wirtschaftsnahe Diplom- und Masterarbeiten.

Unter den glücklichen StipendiatInnen befinden sich heuer zwei Studierende der FH CAMPUS 02:

  • Christoph Demuth (Automatisierungstechnik) mit der Arbeit „Einbindung modellbasierter Regelungsverfahren auf SPS-Systemen mit Performanceanalysen“
  • Mario Moser (IT & Wirtschaftsinformatik) mit der Arbeit „Anwendung von Data Mining Algorithmen zur Informationsgewinnung im Softwaresupport“
WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk und FH-Rektorin Kristina Edlinger-Ploder mit den Stipendiaten Mario Moser und Christoph Demuth. Foto: Fischer
Wertvolle Förderung

„Wirtschaft und Wissenschaft sind ein unschlagbares Team. Mit der Förderung von jungen Forscherinnen und Forschern möchten wir diese Zusammenarbeit unterstützen und forcieren, speziell was die Kooperation mit Klein- und Mittelbetrieben betrifft“, betonte Josef Herk bei der Verleihung. Gefördert werden die Stipendiatinnen und Stipendiaten mit einer Geldsumme von jeweils 2.100 Euro. Auch die betreuende Hochschule wird dabei mit 500 Euro gefördert.

Die FH CAMPUS 02 gratuliert ihren Studierenden und auch den PreisträgerInnen der anderen steirischen Hochschulen sehr herzlich!

 

WKO Steiermark Präsident Josef Herk (r.) mit den Stipendiatinnen und Stipendiaten. (Foto: Fischer)