Kontrast
x

Akademischer Lehrgang
Handelsmanagement

Was steckt drin in diesem Lehrgang?

Der akademische Lehrgang Handelsmanagement ist eine dreisemestrige berufsbegleitende Weiterbildung für Menschen in Österreichs Handel die mehr wollen. Dieser Lehrgang wurde von der Studienrichtung International Marketing & Sales Management an der FH CAMPUS 02 gemeinsam mit den Know-how-Trägern des österreichischen Handels konzipiert.

Sie arbeiten im Handel und wollen höher hinaus? Sie sind zukünftiger Handelsunternehmer und wollen sich selbst mit dem Rüstzeug für Führungs- und relevantem Handels-Know-how ausstatten? Sie wollen Ihre Handels-MitarbeiterInnen fördern?

Sie (oder Ihre Mitarbeiterinnen) haben keine Matura? Kein Problem, was zählt, ist die Berufserfahrung!

Der Akademische Lehrgang Handelsmanagement ist eine kompakte, umfassende akademische Weiterbildung für verantwortungsvolle Positionen im Handel und bereitet Sie, Ihre Betriebsnachfolge oder Ihre MitarbeiterInnen optimal auf die relevanten Bereiche in Handelsunternehmen vor!

Hier alle Fakten rund um den Akademischen Lehrgang Handelsmanagement – berufsbegleitend

Facts

3
Semester

Berufsbegleitend

Ideal für Menschen im Handel, die sich weiterentwickeln wollen und eine verantwortungsvolle Position im Handel anstreben.

Studienbetrieb

52 Ausbildungstage aufgeteilt auf 3 Semester; Unterricht ca. alle drei bis vier Wochen, hauptsächlich DI bis DO; abgestimmt auf die Bedürfnisse des Handels.

Die Termine finden Sie hier

 

 

ABSCHLUSS:

Akademische Handelsmanagerin, Akademischer Handelsmanager

ECTS —> 90 CREDITS
Kosten: € 7.450,- zahlbar in 3 Teilen
oder € 7.250,- bei Einmalzahlung
zgl. ÖH-Beitrag (dzt: € 19,70) für EU-/EWR-BürgerInnen

Studienort

Der Lehrgang

Möchten Sie wissen,

  • wie Handel funktioniert?
  • welche Führungsaufgaben im Mittelmanagement des Handels auf Sie zukommen und wie sie diese bewältigen können?
  • wie man MitarbeiterInnen führt und motiviert?

Dann haben wir das richtige Angebot für Sie:
Akademischer Lehrgang Handelsmanagement

 

Bewerbung

  • 01Online Bewerbung
  • 02Aufnahmetest
  • 03Einreichung weiterer Bewerbungsunterlagen
  • 04Aufnahmegespräch mit der Kommission

Bewerbungsfrist: 14. Jänner 2019

Voraussetzungen

Matura keine Voraussetzung, jedoch mindestens Lehrabschluss und 4 Jahre Berufserfahrung nach der Lehrabschlussprüfung

 

Kontakt für weitere Informationen

Mag. Bettina Stangl

CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft
Studienrichtung International Marketing & Sales Management
Körblergasse 126, 8010 Graz

Was ist das Besondere des Akademischen Lehrgangs Handelsmanagement!

 

Die Einzigartigkeit:

Es gibt in Österreich keine handelsspezifische Weiterbildung, die so punktgenau auf die Bedürfnisse des Handels eingeht, weil sie gemeinsam mit großen österreichischen Handelsbetrieben ausgearbeitet wurde! Das Who-is-who des österreichischen Handels war an der Entwicklung dieses Lehrgangs beteiligt.

Der Standort:

Die Lehrveranstaltungen finden in den Räumlichkeiten der FH CAMPUS 02 statt, die zentral in Graz in wunderschöner Umgebung gelegen und sehr gut erreichbar ist. Das gesamte Gebäude und die Unterrichtsmaterialien sind auf dem letzten Stand der Technik.

Die Termine der Lehrveranstaltungen:

Alle Termine sind auf die genauen Bedürfnisse des Handels zugeschnitten. Der Unterricht findet außerhalb der Stoßzeiten des Handels ca. alle drei bis vier Wochen, hauptsächlich am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag statt. Den genauen Zeitplan finden Sie hier.

Einkaufskorb

Gründe für Unternehmen um MitarbeiterInnen zu entsenden…

MitarbeiterInnen im Handel mit Potenzial für leitende Positionen verfügen meist über einen Lehrabschluss ohne direkte Zugangsberechtigung in den akademischen Sektor. Unternehmenseigene Schulungen sind in Österreich von hoher Qualität, aber nur punktuell möglich. Sie nützen als Unternehmen das Potenzial Ihrer besten Handels-MitarbeiterInnen und übertragen ihnen Verantwortung? Unterstützen Sie diese MitarbeiterInnen, indem Sie ihnen ermöglichen, neben dem Beruf fundiert zu erlernen, wie man Mitarbeiterinnen führt, wie man Kennzahlen versteht, wie man Entscheidungen im Sinne des Unternehmens trifft und wie man lernt zu delegieren!

Oder steht in Ihrem Unternehmen ein Generationenwechsel bevor?

Der Akademische Lehrgang Handelsmanagement ist eine umfassende akademische Weiterbildung für alle relevanten Bereiche des Handels und bereitet Sie, Ihre MitarbeiterInnen oder Ihre Betriebsnachfolge optimal auf diese Anforderungen vor!

Gründe für MitarbeiterInnen diesen Lehrgang zu besuchen…

Sie haben es geschafft oder wollen Sie es erst schaffen? Sie haben oder streben eine höhere Position im Handel an und sind verantwortlich für eine Abteilung, eine Warengruppe oder eine Filiale? Haben Sie eventuell mit manchen ehemaligen Kolleginnen und/oder Kollegen ein (Führungs-)Problem? Wie schafft man es, von diesen als verantwortliche Leitung des Bereichs akzeptiert zu werden? Was müssen Sie beachten, um Ihre Zeit den elementaren Aufgaben Ihrer (zukünftigen) Position widmen zu können? Eine verantwortungsvolle Position erfüllt die Anforderungen der unternehmensinternen vorgesetzten Stelle, vor allem der Kunden und auch der zu führenden Mitarbeiterinnen.

Führungskräfte im Handel benötigen daher eine handelsspezifische Managementausbildung, die es bisher in Österreich in dieser Form noch nicht gegeben hat: der Akademische Lehrgang Handelsmanagement bietet Ihnen die Werkzeuge für die täglichen Herausforderungen als leitende/r MitarbeiterIn in Handelsbetrieben.

Ihr Weg in den akademischen Lehrgang

Bewerbungsende: 14. Jänner 2019


Online-Bewerbung

Ihr Weg in den Lehrgang beginnt mit der Registrierung in unserem Bewerbungssystem. Danach können Sie sich jederzeit unkompliziert online bis 14. Jänner 2019 bewerben

Aufnahmetest

Da die Plätze für unseren Akademischen Lehrgang Handelsmanagement begrenzt sind, gibt es ein zweistufiges Aufnahmeverfahren. Der Aufnahmetest findet am 23. Jänner 2019 statt.

Einreichung der Bewerbungsunterlagen

Alle benötigten Bewerbungsunterlagen sind bis spätestens 23. Jänner 2019 online hochzuladen.

Aufnahmegespräch

Das Aufnahmegespräch mit der Kommission ist der letzte Schritt auf Ihrem Weg in den Lehrgang und gibt Ihnen die Chance auch im persönlichen Gespräch zu überzeugen. Das Aufnahmegespräch findet am 30. Jänner statt.

Alle Terminfristen sind beim Klick auf die einzelnen Buttons ersichtlich!

Lehrveranstaltungsplan Akademischer Lehrgang Handelsmanagement

 

1. Semester

LV-Kurzform LV-Bezeichnung LV-Typ LE LFST Anzahl
Gruppen
LF
ABWL Allgemeine BWL ILV 11 1 1 SP
Recht Relevante Rechtliche Aspekte für den Handel VO 15 1 1 SP
CRM CRM ILV 8 0,5 1 SP
KV Einführung in das Käuferverhalten VO 7 0,5 1 SP
KUNDE Kunde – Käufer – Konsument VO 11 1 1 SP
KPOL Kommunikationspolitik ILV 16 2 1 SP
SPOL Sortimentspolitik VO 15 1 1 SP
PVER Persönlicher Verkauf SEM 12 0 2 IM
EINF Einführungsveranstaltung SEM 6 0 2 IM
KOMM Kommunikation und Präsentation SEM 12 0 2 IM
ZEIT Zeitmanagement und Selbstorganisation ILV 8 0 2 IM
MAM MitarbeiterInnenmotivation ILV 12 1 1 SP
PENT Spezielle Kapitel der Personalentwicklung ILV 16 1 1 SP
MAF1 MitarbeiterInnenführung 1 – Prozesse ILV 8 0,5 1 SP
MAF2 MitarbeiterInnenführung 2 – Mitarbeiter ILV 8 0,5 1 SP
HM Grundlagen des Handelsmarketing VO 18 2 1 SP
HAND Grundlagen des Handels VO 11 1 1 SP

 

2. Semester

LV-Kurzform LV-Bezeichnung LV-Typ LE LFST Anzahl
Gruppen
LF
BF Buchführung VO 11 1 1 SP
KORE Kostenrechnung ILV 12 1 1 SP
CONT Controlling ILV 12 1 1 SP
PUK Preis- und Konditionenpolitik VO 11 1 1 SP
STPOL Standortpolitik ILV 12 0 1 IP
WBEW Warenbewirtschaftung VO 18 0 1 IP
MAFO Marktforschung im Handel VO 8 0 1 IP
WISS Erstellung von Projektberichten und Wissenschaftlich Arbeiten SEM 8 0 1 IP

 

3. Semester

LV-Kurzform LV-Bezeichnung LV-Typ LE LFST Anzahl
Gruppen
LF
UPS Unternehmensplanspiel SEM 14 0 1 IM
INMA Instore Marketing ILV 20 0 1 IP
REKLA Umgang mit Reklamationen und Beschwerden SEM 8 0 1 IM
VSTEU Vertriebssteuerung ILV 15 1 1 SK
OMCR Omni-Channel-Retailing VO 12 0 1 IP
TEAM Team (Management, Konfliktlösung, Besprechungen) VO 16 0 2 IM
EDV Technologien am POS VO 8 0 1 IM
DC Digital Commerce VO 8 0 1 IM

 

Abkürzungen
LV Lehrveranstaltung
LE Lehreinheiten
ALE Angebotene Lehreinheiten
VO Vorlesung
ILV Integrierte Lehrveranstaltung
TT Teamtraining
SEM Seminar
LF Leistungsfeststellung
SP schriftlich punktuell
IM immanent
SK schriftlich kombiniert
IP immanent Projektarbeit

 

TÄTIGKEITSBEREICHE

Der Akademische Lehrgang Handelsmanagement spricht Personen in folgenden Positionen an:

a) Handelsangestellte in allen Branchen in verantwortungsvollen Aufgaben mit Führungsverantwortung:

  • StockwerksleiterInnen
  • AbteilungsleiterInnen
  • FilialleiterInnen
  • Center-LeiterInnen bzw. Center-MarketingleiterInnen
  • EinkäuferInnen
  • MerchandiserInnen
  • LogistikerInnen
  • StandortleiterInnen
  • GebietsleiterInnen

 

b) UnternehmerInnen:

  • InhaberInnen
  • GeschäftsführerInnen
  • bei geplantem Generationswechsel

Stimmen & Stimmungen zum akademischen Lehrgang

Um als Wirtschaftsgemeinschaft „fit“ zu bleiben, leben wir eine Kultur der ständigen Erneuerung in allen Unternehmensbereichen - mit dem Anspruch, Kundenbedürfnisse nicht nur zu befriedigen sondern immer einen Schritt voraus zu sein. Grundlage dafür ist unter anderem die permanente Weiterentwicklung eines jeden einzelnen Menschen bei dm. Der akademische Lehrgang Handelsmanagement spielt dabei eine wichtige Rolle, um fundiertes Fachwissen und frische Ideen ins Unternehmen zu holen.
Mag. (FH) Petra Mathi-Kogelnik
Geschäftsführerin dm drogerie markt
Wir leben in einer digitalen Zeit, die alle Lebensbereiche massiv prägt und verändert. MediaMarktSaturn hat dementsprechend den Anspruch, KonsumentInnen und seinen KundInnen als Berater und Begleiter in der digitalen Welt in jeder Hinsicht kompetent zur Seite zu stehen.  Eine Grundvoraussetzung dafür sind erstklassig ausgebildete MitarbeiterInnen – und zukunftsorientierte Ausbildungen. Aus diesem Grund waren wir aktiv an der Entwicklung des akademischen Lehrgangs Handelsmanagement der FH CAMPUS 02 beteiligt, und wir arbeiten laufend weiter mit. Wir sehen darin eine ideale Weiterbildungsmöglichkeit für MitarbeiterInnen mit hohen Karrierepotential.
Florian Gietl
CEO / CCO MediaMarktSaturn Österreich
Porträtfoto Florian Gietl CEO MediaMarktSaturn
Als eine der führenden Baumarktketten Europas widmen wir uns intensiv den Themen Kundenorientierung und Digitalisierung in Österreich. Dafür ist eine profunde und zeitgemäße Weiterbildung für unsere MitarbeiterInnen äußerst wichtig. Insbesondere die Themen Mitarbeiterführung und Handelsmanagement spielen eine zentrale Rolle. Der akademische Handelsmanager stellt für uns somit eine ideale Ergänzung unseres Weiterbildungsangebotes für unsere MitarbeiterInnen dar.
Mag. Bettina Braun
Leitung Personal OBI Bau- und Heimwerkermärkte Systemzentrale GmbH
Der Handelsmanagement Lehrgang war für mich eine perfekte Ergänzung meine jahrelange praktische Erfahrung aus dem Handel mit theoretischem Wissen zu kombinieren und damit eine Basis zu schaffen, um für zukünftige Fragen des Handels bestens vorbereitet zu sein.
Daniel Macher, Akad. HM, BA, MA
Absolvent Akademischer Lehrgang Handelsmanagement

Team

Studiengangsleitung

Portraitfoto Karin Madenberger
Karin Madenberger
Portraitfoto von Bettina Stangl
Bettina Stangl
Portraitfoto von Dietmar Wünschl
Dietmar Wünschl

Mag. Dr. Karin Madenberger, MSc

Studiengangsleiter/in

Mag. Bettina Stangl

Stv. Studiengangsleiter/in

Bereich Administration
Koordinatorin Marketing & PR

FH-Prof. DI Dr. Dietmar Wünschl

Stv. Studiengangsleiter/in

Bereich (inhaltlich) Lehre

Lehre & Forschung: Hauptberuflich

Portraitfoto von Dagmar Archan
Dagmar Archan
Portraitfoto von Martin Duque
Martin Duque
Portraitfoto von Georg Jungwirth
Georg Jungwirth
April Jaucian-Oswald
Portraitfoto von Dagmar Klampfl
Dagmar Klampfl
(derzeit in Karenz)
Portraitfoto von Eva Koban-Röß
Eva Koban-Röß

MMag. Dagmar Archan

Lehre und Forschung

Koordinatorin Fachbereich Sprachen

FH-Prof. DI Dr. Martin Duque

Lehre und Forschung

Koordinator F&E

FH-Prof. Mag. Dr. Georg Jungwirth

Lehre und Forschung

April Jaucian-Oswald, MSc, MBA

Lehre und Forschung

Mag. Dagmar Klampfl

Assistent/in Forschung & Lehre

FH-Prof. Dr. Eva Koban-Röß, MBA

Lehre und Forschung

Koordinatorin Fachbereich Marketing

Portraitfoto Köhler
Tobias Köhler
Foto Karin Liensberger
Karin Liensberger
Portraitfoto von Astrid Oberzaucher
Astrid Oberzaucher
Portraitfoto von Claudia Pukl
Claudia Pukl
Portraitfoto von Krista Sauerwald
Krista Sauerwald
Portraitfoto von Dietmar Wünschl
Dietmar Wünschl

DI Tobias Köhler, MSc Bakk.

Lehre und Forschung

Mag. Karin Liensberger

Lehre und Forschung

Koordinatorin Fachbereich Sales Management

FH-Prof. Mag. Dr. Astrid Oberzaucher

Lehre und Forschung

Koordinatorin Praxisprojekte

Mag. Claudia Pukl, MA

Lehre und Forschung

Koordinatorin Fachbereich Personality Development

Krista Sauerwald, BSc, MBA

Lehre und Forschung

Koordinatorin Fachbereich International Marketing

FH-Prof. DI Dr. Dietmar Wünschl

Lehre und Forschung

Koordinator Fachbereich Management

Lehre & Forschung: Nebenberuflich

Alexius Aigner
Thomas Angerer
Hans-Jörg Bacher
Vida Bicman
Christian Brandstätter
Michael Brandtner

Ing. Mag. (FH) Alexius Aigner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Thomas Angerer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Hans-Jörg Bacher

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Vida Bicman

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Christian Brandstätter, BA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Michael Brandtner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Eamonn Donnelly
Christopher Engel
Romina Espinal
Desiree Fuchsbichler
Bernhard Gitl
Ute Greutter

Eamonn Donnelly

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

MMag. Dr. Christopher Engel

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Romina Espinal, Lic.

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Desiree Fuchsbichler

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Bernhard Gitl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Ute Greutter

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Michael Haider
Bernd Hartweger
Johannes Hatzl
Birgit Hefner-Matuschik
Winfried Hofer
Thomas Hörzer

Dr. Michael Haider

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre  

Mag. Bernd Hartweger

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

DI Dr. Johannes Hatzl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Birgit Hefner-Matuschik

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Winfried Hofer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre, greenpark“ - Training, Beratung und Coaching in unternehmenskulturellen Fragestellungen

Ing. Thomas Hörzer, B.A., M.A., VDI

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Thomas Karasek
Nadja Konstantiniuk
Stefan Korb
Doris Korcak
Jörg Kraigher-Krainer
Helmut Krassnigg

Mag. Thomas Karasek

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Nadja Konstantiniuk

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Ing. Mag. (FH) Stefan Korb

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Doris Korcak

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

FH-Hon.Prof. Prinv.-Doz. Prof. (FH) Dr. Jörg Kraigher-Krainer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Helmut Krassnigg

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Adelheid Kresitschnig
Kathrin Lager
Thomas Lederer-Hutsteiner
Dagmar Lercher
Martin Macheiner
Peter Maderl

Mag. Dr. Adelheid Kresitschnig

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Kathrin Lager

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Thomas Lederer-Hutsteiner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dagmar Lercher

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre  

DI (FH) Martin Macheiner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Peter Maderl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Bernd Maier
Bettina Majer
Günter Markowitz
Daniela Jakesz-Martens
Jul Martens
Emanuel Maxl

MMag. Bernd Maier

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Bettina Majer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

DI Günter Markowitz

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Daniela Jakesz-Martens

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre  

Mag. Dr. Jul Martens

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Emanuel Maxl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Immo Mohrenschildt
Christian Monschein
Katrin Neuböck
Kristina Neuböck
Reinhard Neudorfer
Sabine Oberreither

Mag. (FH) Immo Mohrenschildt

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dipl.-Päd. Christian Monschein, MBA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Katrin Neuböck

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Kristina Neuböck

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Reinhard Neudorfer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Sabine Oberreither

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Bernd Oberzaucher
Martin Paier
Thomas Pfummerl
Martina Radspieler
Manuela Reicht
Achim Sauer

Mag. Bernd Oberzaucher

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Martin Paier

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag (FH) Thomas Pfummerl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Martina Radspieler

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Manuela Reicht

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Achim Sauer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Eva Sauermoser
Markus Schaflechner
Michael Schaller
Stefan Schoeller
Paul Slamanig
Manuela Stelzer

MMag. Eva Sauermoser

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Markus Schaflechner, MSc, MBA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dipl.-Ing. Dr. techn. Michael Schaller

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Stefan Schoeller

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Paul Slamanig

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Manuela Stelzer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Cornelia Stumptner
Markus Tomaschitz
Gerhild Wieser
Jürgen Wieser
Birgit Witrisal
Georg Ziehr

Mag. (FH) Cornelia Stumptner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Markus Tomaschitz

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Gerhild Wieser

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

DI Jürgen Wieser

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Birgit Witrisal

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Georg Ziehr

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Verwaltung

Portraitfoto Daniela Breitegger
Daniela Breitegger
(Montag bis Freitag vormittags)
Portraitfoto von Eva-Maria Moitzi
Eva-Maria Moitzi
Portraitfoto von Brigitta Pinegger
Brigitta Pinegger
(Dienstag - Freitag)
Portraitfoto Angelika Strein
Angelika Strein
(Dienstag - Freitag)
Portraitfoto von Marianne Werber
Marianne Werber

Daniela Breitegger

Office Manager/in

Koordinatorin Studienbetrieb  

Eva-Maria Moitzi

Office Manager/in

Koordinatorin Sekretariat Studienrichtung

Brigitta Pinegger

Office Manager/in

Koordinatorin Studienbetrieb

Angelika Strein

Office Manager/in

Koordinatorin Studienbetrieb

Marianne Werber

Office Manager/in

Koordinatorin Studienbetrieb

Studierende am PC

Info-Lounge

Wir laden Sie herzlich zur Online-Info-Lounge der Fachhochschule CAMPUS 02 von 16:00 - 18:00 Uhr  ein. Hier erhalten Sie im virtuellen Rahmen Informationen rund um Ihr Bachelor- oder Masterstudium an unserer Fachhochschule – direkt von unserem Team. Lernen Sie den Spirit der FH CAMPUS 02 vor Ort kennen und überzeugen Sie sich selbst im Chat. Wir freuen uns auf Sie!   mehr Infos

Termine

Studierende am PC
Do, 29. November
Info-Lounge (online)
Wir laden Sie herzlich zur Online-Info-Lounge der... mehr Infos
Studierende in der Aula
Do, 21. Februar
Info-Lounge
Wir laden Sie herzlich zur Info-Lounge an der... mehr Infos
Studierende in der Aula
Sa, 13. April
Info-Brunch
Alle fünf Studienrichtungen der FH CAMPUS 02 laden am... mehr Infos
Studierende am PC
Do, 23. Mai
Info Lounge (online)
Wir laden Sie herzlich zur Online-Info-Lounge der... mehr Infos
Studierende in der Aula
Sa, 15. Juni
Info-Brunch
Alle fünf Studienrichtungen der FH CAMPUS 02 laden am... mehr Infos

News

Vierter Praxisdialogabend zum Thema Award Winning Companies

And the winner is..." - Der letzte von vier spannenden Praxisdialogabenden an der FH CAMPUS 02 am 12. Juni 2018 stand ganz im Zeichen des Sieges und der "Award Winning... weiterlesen

Fokus FU –Herausforderung digitaler Wandel und gelungener Generationenwechsel

Das Kompetenzzentrum für Familienunternehmen der FH CAMPUS 02 lädt seit 2013 in regelmäßigen Abständen die Geschäftsführer und Eigentümer erfolgreicher Familienunternehmen (FU) zu einer nicht-öffentlichen Diskussion mit dem FU-Forscher-Team der Studienrichtung... weiterlesen

Campus Life Community Life City Life

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen