x

Akademischer Lehrgang
Handelsmanagement

Der akademische Lehrgang Handelsmanagement ist eine dreisemestrige berufsbegleitende Weiterbildung für Menschen in Österreichs Handel, die mehr erreichen wollen. Dieser Lehrgang wurde von der Studienrichtung Marketing & Sales gemeinsam mit führenden österreichischen Handelsunternehmen entwickelt.

Der nächste Lehrgang startet im Oktober 2022. Die Inhalte wurden an die aktuellen Herausforderungen im Handel angepasst und beinhalten aktuelle Themen wie Customer Experience, Omni-Channel-Retailing, Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Um die Vereinbarkeit von Beruf und Weiterbildung zu erleichtern, findet der Unterricht fast zur Hälfte online statt.

Hier alle Fakten zum berufsbegleitenden akademischen Lehrgang Handelsmanagement:

Facts

3
Semester

Berufsbegleitend

Ideal für Menschen im Handel, die sich weiterentwickeln wollen und eine verantwortungsvolle Position im Handel anstreben.

Studienbetrieb

54 Ausbildungstage in 3 Semestern abgestimmt auf die Bedürfnisse des Handels:

Der Unterricht findet alle drei bis vier Wochen statt.
26 Tage Präsenzunterricht an der FH CAMPUS 02 in Graz (meist Di bis Do)
28 Tage Online-Unterricht (meist Mo bis Do ab 14.30 Uhr)

Den genauen Zeitplan finden Sie hier

 

 

 

ABSCHLUSS:

Akademischer Handelsmanager
*Akademische Handelsmanagerin

ECTS —> 60 CREDITS
Kosten: € 7.990,- zahlbar in 3 Teilen
oder € 7.790,- bei Einmalzahlung
zgl. ÖH-Beitrag (dzt: € 21,20) pro Semester

Studienort

Der Lehrgang

Erfolgreiche österreichische Handelsunternehmen brauchen Mitarbeiter*innen, die Verantwortung übernehmen wollen und können – nehmen Sie die Herausforderung an!
Im Lehrgang werden Sie kompakt und praxisnah auf Anforderungen im Instore Marketing, Digital Commerce, Customer Experience, Omni-Channel-Retailing, Team-Management, Mitarbeiter*innenführung und auch Nachhaltigkeit vorbereitet.

 

 

Bewerbung

  • 01Online Bewerbung
  • 02Aufnahmetest
  • 03Einreichung weiterer Bewerbungsunterlagen
  • 04Aufnahmegespräch mit der Kommission

Bewerbungsfrist:
1. Bewerbungsphase bis 30. Juni 2022:
der Aufnahmetest und das Aufnahmegespräch mit der Kommission finden im Juli statt.

Voraussetzungen

Matura keine Voraussetzung, jedoch mindestens Lehrabschluss und 4 Jahre Berufserfahrung

 

Kontakt für weitere Informationen

FH-Prof. Mag. Dr. Georg Jungwirth

CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft
Studienrichtung Marketing & Sales
Körblergasse 126, 8010 Graz

Ihr Weg in den akademischen Lehrgang


Online-Bewerbung

Ihr Weg ins Studium beginnt mit der Registrierung in unserem Campus-Management-System und der anschließenden Online-Bewerbung. Nach der Bewerbung können Sie jederzeit Ihre Bewerbungsunterlagen im Selfservice-Bereich hochladen.

Aufnahmetest

Der Aufnahmetest bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Eignung für das gewünschtes Studium unter Beweis zu stellen und ist daher ein wichtiger Bestandteil des Aufnahmeverfahrens. Nach erfolgreicher Übermittlung und der ersten Prüfung Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie per E-Mail eine Einladung zum Aufnahmetest. Der Test findet Anfang Juli statt.

Einreichung der Bewerbungsunterlagen

Nach Absolvierung des Aufnahmetests bleiben Ihnen noch 3 Tage Zeit Ihre Bewerbungsunterlagen im Selfservice-Bereich online zu ergänzen.

Aufnahmegespräch

Das Aufnahmegespräch mit der Kommission ist der letzte Schritt auf Ihrem Weg in den Lehrgang und gibt Ihnen die Chance auch im persönlichen oder virtuellen Kennenlernen zu überzeugen.

Der Lehrgang vermittelt:

  • wie erfolgreicher „Handel“ im 21. Jahrhundert funktioniert
  • gesamthaftes unternehmerisches Denken und Handeln
  • wie man Kund*innenorientierung lebt, auch im Zeitalter von Customer Experience und Touchpoint Management
  • wie man Mitarbeiter*innen motiviert und führt
  • den Umgang mit den aktuellen Herausforderungen moderner Handelsunternehmen (Digitalisierung, Nachhaltigkeit…)

Was ist das Besondere am Akademischen Lehrgang Handelsmanagement?

 

Die Einzigartigkeit:

  • Entwickelt in Zusammenarbeit mit namhaften österreichischen Handelsunternehmen
  • Findet seit Jahren erfolgreich statt
  • Inhalte werden laufend an aktuelle Bedürfnisse des Handels angepasst

 

Der Unterricht:

  • Präsenz-Lehrveranstaltungen an der FH CAMPUS 02 in zentraler Lage in Graz
  • Didaktisch hochwertiger Online-Unterricht über MS-Teams
  • Expert*innen aus der Wirtschaft mit Praxiserfahrung im Handel

 

Die Termine der Lehrveranstaltungen:

  • Termine auf die spezifischen Bedürfnisse des Handels zugeschnitten
  • Präsenz- bzw. Online-Unterricht außerhalb der Stoßzeiten des Handels ca. alle drei bis vier Wochen

Den genauen Zeitplan für die 3 Semester dieses Lehrgangs finden Sie hier.

Stimmen & Stimmungen zum akademischen Lehrgang

Portraitfoto von Mathi Kogelnik
Um als Wirtschaftsgemeinschaft „fit“ zu bleiben, leben wir eine Kultur der ständigen Erneuerung in allen Unternehmensbereichen - mit dem Anspruch, Kund*innenbedürfnisse nicht nur zu befriedigen sondern immer einen Schritt voraus zu sein. Grundlage dafür ist unter anderem die permanente Weiterentwicklung eines jeden einzelnen Menschen bei dm. Der akademische Lehrgang Handelsmanagement spielt dabei eine wichtige Rolle, um fundiertes Fachwissen und frische Ideen ins Unternehmen zu holen.
Mag. (FH) Petra Mathi-Kogelnik
Geschäftsführerin dm drogerie markt
Der Handelsmanagement Lehrgang war für mich eine perfekte Ergänzung meine jahrelange praktische Erfahrung aus dem Handel mit theoretischem Wissen zu kombinieren und damit eine Basis zu schaffen, um für zukünftige Fragen des Handels bestens vorbereitet zu sein.
Daniel Macher, Akad. HM, BA, MA
Absolvent Akademischer Lehrgang Handelsmanagement
Portraitfoto von Daniel Marcher
Campus Life Community Life City Life