Kontrast
x

Melden in Graz

Alle Studierende müssen sich innerhalb der ersten drei Tage des Aufenthalts bei der Stadt Graz anmelden.

  1. Das Antragsformular zum Meldezettel ist im Service Center der Stadt Graz oder als Download erhältlich (Ausfüllhilfe, nur auf Englisch).
  2. Ausgefülltes Formular von VermieterIn oder Wohnheimleitung unterschreiben lassen und gemeinsam mit folgenden Unterlagen einreichen:
    • amtlicher Lichtbildausweis, aus dem die Staatsbürgerschaft hervorgeht
    • Meldezettel, erhältlich – direkt in den Meldebehörden – in einigen Trafiken – zum Downloaden (s.o.)
    • urkundlicher Nachweis akademischer Grade
    • für UnterkunftsnehmerInnen, die keine österreichische Staatsbürgerschaft besitzen („Fremde“) zusätzlich: Reisedokument (z.B. Reisepass).
Annahmeschluss: 30 Minuten vor Schließung!

Service Center der Stadt Graz (Amtshaus)

Schmiedgasse 26, Parterre, 8011 Graz

Tel: +43/316/872-6690   Fax: +43/316/872-6699

servicestelle@stadt.graz.at

Mo + Mi, 07.00 – 17.00 / Di, Do, Fr, 07.00 – 13.00

Die An-, Ab- und Ummeldung ist gebührenfrei.

Nicht vergessen: Vor der Abreise aus Graz wieder abmelden!

Adress-Änderung: Sollte sich Ihre Adresse im Laufe des Aufenthalts ändern, so ist eine Ummeldung notwendig. Teilen Sie nach der erfolgten Ummeldung Ihre neue Adresse dem Büro für Internationales mit.

© FH CAMPUS 02/Leitner

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen