x

Absolvent der Studienrichtung Automatisierungstechnik räumt ab!

Die Erfolge der Absolvent*innen der Studienrichtung Automatisierungstechnik beweisen wieder einmal – Erfahrung und Qualität zahlen sich aus!

Christoph Moritz konnte durch Fleiß und Gewissenhaftigkeit nicht nur gewinnbringende Erkenntnisse seiner Abschlussarbeiten im Bachelor,- sowie Masterstudium verzeichnen, auch gewann er mehrere Preise in verschiedenen Kategorien der Technik – auch auf internationaler Ebene.

Das Bachelorstudium „Automatisierungstechnik“ sowie das Masterstudium „Automatisierungstechnik-Wirtschaft“ absolvierte er an der FH CAMPUS 02 mit ausgezeichnetem Erfolg. Seine Masterarbeit „Virtuelle Modellbildung zur Optimierung einer Siebmaschine“, welche er für die Firma Komptech GmbH schrieb, erhielt gleich mehrere Auszeichnungen.

Dazu zählen:

 

„Eine fundierte theoretisch-wissenschaftliche Ausbildung sowie ein ständiger Praxisbezug der Lehrenden zu aktuellen Themen und Trends ergibt eine sehr spannende und aufschlussreiche Kombination. Dies führt zu einem sehr interessanten und umfangreichen Studium, wodurch man für die zukünftigen Herausforderungen in der Wirtschaft gerüstet ist. Ich bedanke mich bei allen Lehrenden sowie dem Studiengangsleiter Udo Traussnigg mit dem gesamten Team der Studienrichtung Automatisierungstechnik für die fortwährende Unterstützung in den letzten Jahren und der Weg ist hier nicht zu Ende, sondern ich freue mich auf kommende gemeinsame F&E-Projekte im Bereich der Automatisierungstechnik“ – so Christoph Moritz über sein Studium an der FH CAMPUS 02.

Die Studienrichtung Automatisierungstechnik gratuliert zu dieser hervorragenden Leistung!