Kontrast
x

Datenschutzerklärung

Facebook-Fanpage

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Hier können Sie sich einfach und schnell einen Überblick verschaffen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und was wir damit machen.

Wir, die FH CAMPUS 02  – Fachhochschule der Wirtschaft GmbH (kurz FH CAMPUS02), Körblergasse 126, 8010 Graz, rufen über die sogenannten „Insights“ statistische Daten unterschiedlicher Kategorien zu den Nutzer_innen von Facebook ab. Diese Statistiken werden durch Facebook erzeugt und bereitgestellt. Auf die Erzeugung und Darstellung haben wir als Betreiberin der Seite keinen Einfluss. Wir können diese Funktion nicht deaktivieren oder die Erzeugung und Verarbeitung der Daten nicht verhindern. Für einen wählbaren Zeitraum werden von Facebook folgende Daten bereitgestellt:

Gesamtzahl von Seitenaufrufen, „Abonnent_innen“, „erreichte Personen“, „Gefällt mir“-Angaben, Anzahl der aktiven Mitglieder, aktivste mitwirkende Mitglieder, Anzahl der neuen Mitglieder, Name und Profilinformationen der Mitglieder, Anzahl von Beiträgen und anderen Interaktionen, Seitenaktivitäten, Videoansichten, Beitragsreichweite, Kommentare,  Beliebte Tage und Zeiten von Interaktionen, Anzahl der Mitgliedschaftsanfragen, Beliebteste Beiträge, Verteilung der Mitglieder nach Geschlecht und Alter sowie nach deren Land und Ort.

Durch die ständige Entwicklung von Facebook verändert sich die Verfügbarkeit und die Aufbereitung der Daten, sodass wir für weitere Details dazu auf die Datenschutzerklärung von Facebook (https://www.facebook.com/privacy/explanation) verweisen müssen.

Der Betrieb unserer Facebook-Site und der damit verbundenen Verarbeitung der bei Facebook vorliegenden personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (Marketinginteresse entsprechend dem Erwägungsgrund 47 der DSGVO) an einer zeitgemäßen und unterstützenden Informations- und Interaktionsmöglichkeit und zur Aufrechterhaltung der Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens auf dem freien Markt gemäß Art 6 Abs 1 lit f EU Datenschutz-Grundverordnung.

Wir verwenden die oben angeführten Daten, um unsere Beiträge und Aktivitäten für unsere Facebook- Abonnent_innen attraktiver zu gestalten. So nutzen wir z.B. die Like-Angaben als Feedback unserer Nutzer_innen, welche Inhalte für sie interessant und attraktiv sind. Informationen über die Art der verwendeten Endgeräte von Besucher_innen helfen uns dabei, die Beiträge optisch und gestalterisch an diese benutzten Endgeräte anzupassen. Entsprechend der Facebook-Nutzungsbedingungen, denen Benutzer_innen im Rahmen der Erstellung des jeweiligen Facebook-Profils zugestimmt haben, können wir die Mitglieder der Gruppe identifizieren und deren Profile sowie weitere geteilte Informationen von den Mitgliedern einsehen.

Weitere Informationen zur Löschung der Daten sind der Datenschutzerklärung von Facebook (https://www.facebook.com/privacy/explanation) zu entnehmen.

Mit Urteil vom 05.Juni 2018 hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass Betreiber von Facebook-Seiten mit Facebook selbst eine gemeinsame Datenverarbeitung durchführen. Dies obwohl die Einflussmöglichkeit der Betreiber solcher „Fan-Sites“ auf die Datenverarbeitung von Facebook kaum besteht. Der EuGH erachtet es jedoch als hinreichend, diesen Online-Dienst einzusetzen, um eine Mitverantwortung für dessen Datenverarbeitung im Sinne von Art 26 DSGVO zu begründen. Die entsprechende Vereinbarung, welche vom EuGH – obwohl kundenseitig nicht verhandelbar – als Vertrag zur gemeinsamen Datenverarbeitung betrachtet wird, findet sich hier: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Uns ist bekannt, dass Facebook die Daten der Nutzer_innen zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Werbung (Analyse, Erstellung personalisierter Werbung)
  • Erstellung von Nutzerprofilen
  • Marktforschung

Facebook setzt zur Speicherung und weiteren Verarbeitung dieser Informationen Cookies ein, also Textdateien, die auf den verschiedenen Endgeräten der Benutzer_innen gespeichert werden. Sofern Sie ein Facebook-Profil besitzen und bei diesem eingeloggt sind, erfolgt die Speicherung und Analyse auch geräteübergreifend.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung sind der Datenschutzerklärung von Facebook (https://www.facebook.com/privacy/explanation) zu entnehmen.

Facebook Inc., der US-amerikanische Mutterkonzern der Facebook Ireland Ltd. ist unter dem EU-U.S. Privacy-Shield zertifiziert und gibt damit die Zusage, sich an europäische Datenschutzstandards zu halten. Weitere Informationen zum Privacy-Shield-Status von Facebook sind hier zu finden: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

Bitte beachten Sie, dass wir diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren (zB. aufgrund von Änderungen gesetzlicher Vorschriften, Einsatz neuer Technologien, neuen Studienangeboten …). Wir empfehlen Ihnen deshalb, diese Datenschutzerklärung regelmäßig auf Neuheiten zu überprüfen.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Bitte wenden Sie sich diesbezüglich gerne jederzeit an uns.

Zur Geltendmachung Ihrer Betroffenenrechte empfehlen wir die direkte Kontaktaufnahme mit Facebook, da nur Facebook über den vollständigen Zugriff auf die Benutzer_innendaten verfügt. Gerne unterstützen wir Sie dabei im Rahmen unserer Möglichkeiten unter datenschutz@campus02.at. Wenn Sie die hier beschriebenen Datenverarbeitungen zukünftig nicht mehr wünschen, dann heben Sie bitte durch Nutzung der Funktion „Diese Seite gefällt mir nicht mehr“ die Verbindung Ihres BenutzerInnen-Profils zu unserer Seite auf.

Daneben besteht die Möglichkeit, Ihr Recht auf Widerspruch zur Datenverarbeitung direkt bei Facebook durch Inanspruchnahme eines Opt-Outs unter: https://www.facebook.com/settings?tab=ads geltend zu machen.

Datenschutz-Koordinationsteam
der FH CAMPUS 02

CAMPUS 02 – Fachhochschule der Wirtschaft GmbH
Körblergasse 126, 8010 Graz
+43 316 6002-348
datenschutz@campus02.at

Datenschutzbeauftragter
der FH CAMPUS 02

dsb@campus02.at

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich auch bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien, Telefon:+43 1 52 152-0, E-Mail dsb@dsb.gv.at.