x

Arbeiten an der FH CAMPUS 02

Die FH CAMPUS 02 ist als erstklassige Ausbildungsstätte im Hochschulbereich bekannt – von diesem Image profitieren auch unsere Mitarbeiter*innen, die aufgrund ihres Einsatzes den Erfolg der FH sicherstellen. Um diesen Einsatz zu gewährleisten, müssen sich die Mitarbeiter*innen auch wohlfühlen. Die FH hat daher ein attraktives Gesamtpaket geschnürt:

 

Vereinbarkeit Familie & Job

Uns ist es wichtig, Mütter und Väter dabei zu unterstützen, Arbeit und Familie bestmöglich zu vereinbaren. Daher bieten wir Ihnen ein flexibles Gleitzeitmodell, Teilzeit-Varianten, Home-Office-Tage oder Pflegefreistellungen an. Weiters sind längere Urlaubs- und Gleitzeitphasen möglich, die auch kombiniert werden können. In den Sommermonaten sind interessante Kinderbetreuungs-Projekte durch Kooperationen (z.B. mit der Wirtschaftskammer oder der Kinder-Uni, Graz) möglich.

New Work

Bei uns erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet und ein sicherer Arbeitsplatz. Von unserem guten Image als erstklassige Ausbildungsstätte im Hochschulbereich profitieren auch unsere Mitarbeiter*innen. Ein Pat*innensystem stellt Ihre unterstützte Einarbeitung zu Dienstbeginn sicher. Unsere FH kannte Home-Office schon vor Corona, eine Betriebsvereinbarung mit unserem Betriebsrat klärt die Rahmenbedingungen. Schon einige Mitarbeiter*innen haben sich für ein kurz- oder längerfristiges Sabbatical-Modell entschieden, um mehr Zeit für private Projekte aller Art zu haben.

 

 

Benefits & more

Beim geförderten Mittagstisch über das WIFI-Buffet können Sie zwischen mehreren Menüs auswählen. Um an die FH zu kommen, unterstützen wir Sie entweder mit einem Zuschuss zum Jobticket oder einer Parkkarte. Unser Betriebsrat hat zahlreiche Kooperationen mit verschiedensten Unternehmen abgeschlossen, bei denen Sie als Mitarbeiter*in vergünstigt einkaufen können.

Wir sind sehr an der Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter*innen interessiert. Neben Weiterbildungen wie Seminaren und Workshops gibt es auch die Möglichkeit, über das Austauschprogramm ERASMUS+ Auslandserfahrung zu sammeln.

 

Health @ work

Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement, das mit dem BGF-Gütesiegel ausgezeichnet wurde, bietet zahlreiche Aktivitäten und Workshops an, die dabei helfen, die körperliche und mentale Gesundheit der Mitarbeiter*innen zu erhalten oder zu verbessern. Ebenso steht den Mitarbeiter*innen eine Arbeitsmedizinerin zur Verfügung, die unter anderem individuell berät, um den Arbeitsplatz möglichst ergonomisch zu gestalten. Für psychische Belastungen gibt es ein anonymes Beratungsangebot, das allen Mitarbeiter*innen kostenlos zur Verfügung steht.