Weiterbildungen

Externe Angebote

 

Das aktuelle Fortbildungsangebot der Fachhochschulkonferenz finden Sie hier

Unter folgenden Links finden Sie eine Übersicht der Workshops für das Sommer- und Wintersemester 2024 im PDF-Format.

Beitragsbild Externe Angebote FH JOANNEUM
23/05/2024
9:00

E-Portfolios in der Lehre

Ziele

Nach diesem Workshop sind Sie in der Lage
* die Methode der E-Portfolios als didaktisches Konzept zu erläutern
* unterschiedliche Einsatzszenarien für die eigene Lehre zu reflektieren
* ein erstes E-Portfolio Szenario für die eigene Lehre zu skizzieren

Beitragsbild Externe Angebote FH JOANNEUM
23/05/2024
14:30

Comics in Lehr-/ Lernprozessen (Advanced)

Workshop-Ziele
  • Anhand einer neuen Aufgabe sich Nick Sousanis‘ Verständnis und Nutzung von Comics ins Gedächtnis rufen
  • Reflexion von Raum und Zeit in Comics
  • Vorstellung und Austausch von Tools zur Comic-Erstellung
  • Transfer in die eigene Arbeit: Zeichnen einer Aufgabenstellung, eines Lernprozesses oder eines Syllabus [5]
Beitragsbild Externe Angebote FH JOANNEUM
05/06/2024
14:00

Offenes Lernen im Barcamp

Ziele
  • Ein Barcamp kennenlernen
  • Gemeinsam voneinander lernen
  • Ideen für die Umsetzung eines Barcamps im eigenen Kontext entwickeln.
FH Johaneum
10/06/2024
08:00

E-Moderating (Sommersemester 2024)

Die Kunst der E-Moderation ist eine notwendige Voraussetzung für die erfolgreiche Konzeptionierung und Durchführung erfolgreicher Online-Lernphasen. Gilly Salmon, die Queen der E-Moderation, entwickelte diesen Online-Kurs, dessen Relevanz, obwohl er mittlerweile seit fünfzehn Jahren angeboten wird, ungebrochen ist.

Logo_Universitaet-Graz_Claim_Kurz_4c
12/06/2024
12:00

High Noon – Didaktik zu Mittag

Den Fokus auf den Lernprozess statt auf das Produkt oder gar die Noten zu lenken, wird als eine Umgangsmöglichkeit mit Tools generativer KI wie ChatGPT in der Hochschullehre diskutiert. Doch wie geht das? Und warum ist das sinnvoll? In dieser Veranstaltung lernen Sie ausgehend von Beispielen aus der Hochschullehre Bausteine für Lehre kennen, die das Lernen fokussiert. U.a. werden Sie Strategien und Möglichkeiten von ressourcenschonendem Feedback und alternative Benotungssysteme kennenlernen.

ecampus_logo final
18/06/2024
15:15

Blended Learning am Beispiel der Technischen Mechanik

Blended Learning kombiniert die Vorteile von Online- und Präsenzlehre. Es ermöglicht damit ein flexibles und effektives Lernen. In diesem Webinar diskutieren wir anhand eines Beispiels aus der Technischen Mechanik, worauf bei der Umsetzung dieser Lehrmethode zu achten ist.

Logo_Universitaet-Graz_Claim_Kurz_4c
02/07/2024
09:30

Betreuung und Bewertung von Abschlussarbeiten im Kontext von KI

Ziele:

Nach Besuch der Veranstaltung können Sie …

  • prozess- und produktorientierte Lernergebnisse bzw. Kriterien für die Bewertung heranziehen.
  • prozess- und produktorientierte Leistungsnachweise an strategisch geplanten Stellen im Betreuungsprozess integrieren, die nicht der Leistungskontrolle dienen, sondern Lerneffekte für Studierende sicherstellen.
  • für sich einen Betreuungsfahrplan erstellen, der im Einklang mit Ihrem Berufsalltag steht und Entwicklungen im Bereich KI didaktisch standhält.