Animoto

Wer ein einfaches und schnelles Video aus vorgegeben Vorlagen erstellen will, ohne von zu vielen Möglichkeiten überfordert zu werden, der kann Animoto ausprobieren.

Eine kostenlose Basisversion bieten vorgegebene Templates, in welche man seine Medien nur noch einfügen muss. Eine Besonderheit ist die auch in der Basisversion recht umfangreiche Musikbibliothek.

Es gibt kein Limit auf die Anzahl an Video die man in der Basisversion erstellen kann, aber die Möglichkeiten, z.B. die Schrift zu verändern, sind dafür minimal gehalten.

Letzter Stand: 01.06.2021.
Das ZHD übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben. 

Eine Anmeldung bei Animoto muss mit E-Mailadresse und Passwort erfolgen.

Für dieses Tool ist derzeit keine Lizenz an der FH CAMPUS 02 verfügbar.

Die Basisversion ist kostenfrei nutzbar.

Eine Einzellizenz kostet sonst 14€ im Monat bei jährlicher Abbuchung bzw. 28€ im Monat mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit.

Bei Animoto ist keine kollaborative Arbeit möglich.

  • Erstellung von kurzen Videos z.B. für die Lehre oder die Verbreitung von Informationen

 

Animoto ist nur auf Englisch verfügbar.

Bei der Basisversion wird automatisch ein Wasserzeichen im Video eingefügt.

Firmensitz USA

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.