Mittwoch, 17. April 2024 , 14:00 - 15:00
DIE NOTION WERKSTATT
Online
Inhalt

In diesem Workshop führen wir Sie Schritt für Schritt durch die Grundlagen von Notion, um Ihnen zu zeigen, wie Sie dieses vielseitige Werkzeug effektiv im täglichen Leben nutzen können.

Als Teilnehmer:in dieses Workshops werden Sie: 1. Die Grundlagen verstehen: Beginnen Sie mit einem Überblick über Notion und seine Benutzeroberfläche. Lernen Sie, wie Sie ein Konto erstellen, sich anmelden und die grundlegenden Funktionen von Notion erkunden. 2. Seiten und Notizen erstellen: Entdecken Sie, wie Sie in Notion Seiten anlegen und Notizen erstellen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Texte formatieren, Bilder einfügen und Links hinzufügen, um Ihre Notizen lebendig und nützlich zu gestalten. 3. Aufgaben und Projekte verwalten: Erfahren Sie, wie Sie Notion nutzen, um Ihre täglichen Aufgaben und größere Projekte zu organisieren. Wir behandeln einfache To-Do-Listen, Terminplanung und die Erstellung von Projekt-Management-Boards. 4. Datenbanken nutzen: Lernen Sie die Grundlagen der Erstellung und Verwendung von Datenbanken in Notion. Verstehen Sie, wie Sie Tabellen für verschiedene Zwecke wie Kontakte, Inventar oder Veranstaltungsplanung einrichten können. 5. Personalisierung und Effizienzsteigerung: Erfahren Sie, wie Sie Vorlagen verwenden und Ihre Seiten personalisieren, um Ihre Produktivität zu steigern und Notion an Ihre persönlichen oder beruflichen Bedürfnisse anzupassen. 6. Best Practices und Tipps: Erhalten Sie nützliche Tipps und Tricks, um das Beste aus Notion herauszuholen und häufige Anfängerfehler zu vermeiden.

Dieser Workshop bietet Ihnen zahlreiche Gelegenheiten, das Gelernte direkt in die Praxis umzusetzen. Unser Ziel ist es, dass Sie am Ende des Workshops Notion mit Vertrauen für Ihre persönliche Organisation und Projektplanung verwenden können.

Didaktisches Design

Der Trainer stellt Inhalte zur Verfügung und teilt seine professionellen Erfahrungen mit der Gruppe. Nach dem Workshop werden den Teilnehmenden Unterlagen des Seminars vom Trainer zur Verfügung gestellt. Ein individueller Lernprozess sowie der Vortrag des Experten stehen gleichermaßen im Vordergrund.

Trainer

Martin A. Gutzelnig ist Mitarbeiter im E-Learning Service an der FH JOANNEUM und unterstützt Hochschullehrende bei der Produktion von Videos in Lehre und Forschung sowie bei der Anwendung der Plagiatserkennungssoftware „PlagScan“. Darüber hinaus bietet er Workshops zu analogem Film und analoger Fotografie an. Außerdem beschäftigt er sich intensiv mit dem Einsatz von KI- und E-Learning-Tools in der Lehre und unterstützt mit seinem Wissen und seiner Erfahrung Hochschullehrende bei der Modernisierung und Gestaltung ihrer Lehrmaterialien.

Kosten für Personen außerhalb der FH JOANNEUM:
20 € (zzgl. 10% USt.)

Jetzt anmelden!