Der eCampus - ein Online-Service für alle Lehrende im Steirischen Hochschulraum

Der eCampus ist ein Projekt der Steirischen Hochschulkonferenz, das in Zusammenarbeit von FH  CAMPUS 02, der Technischen Universität Graz und der Karl-Franzens-Universität Graz konzipiert wurde.

Als eService zum selbstständigen,  technologiegestützen Lehren und Lernen fast er für alle Lehrenden des steirischen Hochschulraumes Methoden und Szenarien zum Einbindung von Technologie in der Lehre zusammen – und nun ist er endlich offiziell da!

Wir haben für Sie dich wichtigsten Informationen zum eCampus in Kürze in folgendem Video zusammengefasst:

Ob Sie sich gerade erst in das Thema technologiegestütztes Lehren einarbeiten oder schon seit Jahren damit Ihre Lehrveranstaltungen gestalten, auf dem eCampus gibt es Informationen für Ihre individuellen Bedürfnisse! Aufgebaut ist der eCampus dabei auf sogenannten Use Cases, welche ausführlich zeigen, wie man die eigenen didaktischen Ziele in Lehr-Lernszenarien durch den Einsatz von Technologie unterstützen kann.
Diese Use Cases wurden in sechs Kategorien zusammengeführt um Ihnen die Navigation zu erleichtern:

  • Die Lehrveranstaltung verwalten
  • Lehr- und Lernunterlagen erstellen
  • Präsenzlehre durchführen
  • Online-Lehre durchführen
  • Leistungsbeurteilung und Feedback
  • Technologiegestützte LV-Konzepte

Da viele Lehrende bereits mit Lernmanagementsystemen Erfahrungen gemacht haben, hat sich das eCampus-Team dazu entschieden die Plattform in Moodle einzubinden. Dadurch soll der eCampus besonders nutzer*innenfreundlich und für Lehrende intuitiv bedienbar sein. Außerdem ist eine Registrierung für den eCampus nicht notwendig, da die Anmeldung ganz einfach mit dem eigenen Hochschul-Login erfolgt!

 

In diesem Video-Tutorial erfahren Sie, wie die Webseite des eCampus aufgebaut ist und wie Sie die Oberfläche navigieren:

 

 

Wir freuen uns darauf, Sie mit spannenden Informationen zu versorgen. Wir hoffen aber auch, Sie zu gegenseitigem Austausch und zum Netzwerken motivieren zu können! Doch wer sind wir? Wir sind Ihre Ansprechpartner*innen rund um den eCampus! Wir unterstützen gerne bei Fragen und Problemen, Ideen, dem Netzwerken und der Weiterbildung z.B. durch kurze interaktive Formate.

FH-Prof. MMag. Dr. Dagmar Archan
Andrea Meier, MA

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie erreichen uns jederzeit unter: office@e-campus.st

Viel Spaß beim Einlesen in neue, spannende Methoden und Szenarien – und natürlich beim Ausprobieren und dem Einsatz in der Lehre!

Ihr Team eCampus

Webinarreihe „Mit dem eCampus erfolgreich in die Lehre“

Der eCampus ist zwar zum Selbststudium konzipiert, aber nichts ist so motivierend wie ein aktiver Austausch und Tipps von Kolleg*innen, die Inhalte aus den Use Cases bereits in ihrer Lehre eingesetzt haben.

Aus diesem Grund wollen wir in unserer Webinarreihe „Mit dem eCampus erfolgreich in die Lehre“ gemeinsam mit Ihnen Themen aus den Use Cases diskutieren, in Erfahrungsaustausch treten und den eCampus durch praxisnahe Beispiele vorstellen.

 

Folgende Themen haben wir im Wintersemester 2021/2022 für Sie vorbereitet:

  • Zum Inhalt: Assessment drives learning ist eine ebenso wichtige wie richtige Feststellung. Wie geprüft wird beeinflusst oft maßgeblich die Effektivität des Lernens selbst. Wie prüfen wir also effektiv? Diese Frage soll im Workshop interaktiv unter Bezugnahme auf Use Cases aus dem eCampus diskutiert werden.
  • Basierend auf den Use Cases: Summatives E-Assessment, Formatives E-Assessment, Konstruktives Feedback digital und effizient, Digitales Feedback in der Online-Lehre einholen, Digitales Feedback in der Präsenzeinheit einholen)
  • Vortragende: Josef Smolle, Thomas Antretter, Markus Orthaber
  • Hier können Sie dem Webinar beitreten: https://zoom.us/j/92768566667?pwd=R2NvbHI2aVN2b1NjblBXNHpaRndWdz09 Meeting-ID: 927 6856 6667
    Kenncode: u!82Gs
  • Zum Inhalt: In diesem Webinar geht es darum, was beim Einsatz digitaler Technologien beachtet werden kann, um sie möglichst „barrierearm“ zu machen und welche Grundsätze zur digitalen Inklusion gehören, um sicherzustellen, dass Teilnehmer*innen nicht unwissentlich ausgegrenzt werden.
  • Basierend auf dem Use Case: Digitale Barrierefreiheit
  • Vortragende: Simone Adams, Barbora Orlická
  • Hier können Sie dem Webinar beitreten:
    https://unigraz.webex.com/unigraz/j.php?MTID=md8007e3c1d73c8efeee9e3ced13a7740
    Meeting Passwort: GePSxAwB838″
  • Zum Inhalt: In diesem Webinar werden didaktisch sinnvolle Einsatzbereiche von Lehrvideos und Screencasts vorgestellt. Zudem lernen die Teilnehmer*innen Tools zur Erstellung von Lehrvideos und Screencasts kennen und erfahren Tipps und Tricks für die Planung, Aufnahme und Bearbeitung von Lehrvideos und Screencasts.
  • Basierend auf den Use Cases: Ein Lehrvideo erstellen, Ein Lehrvideo mit interaktiven Elementen anreichern, Screencasts in der Lehre einsetzen
  • Vortragende: Dagmar Archan, Lukas Lang
  • Hier können Sie dem Webinar beitreten:
    https://c02.zoom.us/j/81855446062
    Meeting-ID: 818 5544 6062
    Kenncode: 266659

Eine Anmeldung zu den Terminen ist nicht notwendig. Sie können der Videokonferenz spontan über den Link in der Beschreibung des jeweiligen Webinars beitreten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen ergebnisreichen Austausch!