Kontrast
DE | EN
x
offizielle VertreterInnen mit ERASMUS-Transparent

Von ERASMUS zu ERASMUS+ 30 Jahre Erfolgsgeschichte

Die Feierlichkeiten zu 30 Jahre ERASMUS haben in Graz bereits am 4. Mai begonnen. Wie in jedem Semester lud der Bürgermeister der Stadt Graz, Mag. Siegfried Nagl (1.v.r.), alle internationalen Gaststudierenden der Grazer Hochschulen zu einem Empfang ein. Im Rahmen dieses Bürgermeisterempfangs – zu dem rund 600 internationale Studierende eingeladen waren – betonten die offiziellen VertreterInnen der Grazer Hochschuleinrichtungen die Relevanz der interkulturellen Mobilität und der Fördermöglichkeiten durch ERASMUS+ und eröffneten gemeinsam mit den leitenden Vertretern des OeAD den Festreigen dieses großen Jubiläums.

Offizieller „Feier“-Tag ist der 10. Mai, an dem in ganz Österreich Veranstaltungen geplant sind. Informationen zu den Aktivitäten zu diesem Anlass in Graz finden Sie hier.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen