Kontrast
x

Master
Sales Management

Als Führungskraft im Sales Management arbeiten Sie an der Entwicklung und Formulierung der Unternehmensstrategie mit, entwickeln darauf basierend die Vertriebsstrategie und leiten daraus die Vertriebskonzepte für einzelne Bereiche ab. Sie sind verantwortlich für die Gestaltung der Preis- und Konditionenpolitik sowie maßgeblich an der Gestaltung des Produktsortiments und des Kundenserviceangebotes beteiligt.

Zu den Hauptaufgaben von Führungskräften im Vertrieb gehört selbstverständlich auch die organisatorische und inhaltliche Führung einer Vertriebsabteilung. Eine moderne Vertriebssteuerung ohne qualifizierte Planung und Kontrolle mithilfe von datengestützten Kennzahlensystemen ist heutzutage nicht mehr vorstellbar. Anhand eines Praxisprojektes mit und für Unternehmen werden die modernen Tools aus Marketing/Vertrieb praktisch trainiert.

Das Masterstudium Sales Management vermittelt:

  • sämtliche fachlichen Kompetenzen zur Erfüllung anspruchsvoller Aufgaben im Bereich Sales Management, von der Strategieentwicklung bis zur praktischen Umsetzung
  • alle persönlichen Kompetenzen zur Erfüllung von Führungsaufgaben
  • das Know-how für den sicheren Umgang mit zukünftigen Herausforderungen aus Smart Industries, Corporate Digitalisation und nachhaltiger Unternehmensführung
  • fundierte Kenntnisse in Business English

 

Hier alle Fakten rund um das Masterstudium Sales Management

Facts

4
Semester

Berufsbegleitend

Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für Studierende ohne berufliche
Erfahrungen, die erst während des Masterstudiums in die Berufswelt einsteigen.

Studienbetrieb

Berufsbegleitend: 18 Wochen/Semester
Grundsätzlich Freitag, 14:30 bis 21:30 Uhr
Einzelne Abendtermine unter der Woche möglich.
Samstag, 8:00 bis 16:00 Uhr

Zu Studienbeginn im 1. Semester:
eine Intensivwoche vom 17. – 22.09.2018

Studienbeginn: 07.09.2018

ABSCHLUSS:

Master of Arts in Business, MA

Genehmigte Studienplätze

25

ECTS —> 120 CREDITS
Kosten: 363,36
Euro/Semester zuzüglich ÖH-Beitrag (dzt: € 19,20) für EU-/EWR-BürgerInnen

Genauere Infos für Staatsangehörige außerhalb der EU und mögliche Studienbeihilfen finden Sie auf www.campus02.at/studiengebuehren/

Studienort

Schwerpunkte

Führungskräfteausbildung für den Vertrieb:
Das Masterstudium bildet Führungskräfte für das Sales Management aus. Ausgestattet mit allen modernen Werkzeugen wird der sichere Umgang im Spannungsfeld „Kundenwünsche – Unternehmensziele – eigene Interessen“ trainiert.

 

Bewerbung

  • 01Online Bewerbung
  • 02Aufnahmetest
  • 03Einreichung weiterer Bewerbungsunterlagen
  • 04Aufnahmegespräch mit der Kommission

Bewerbungsfrist: 30.6.2018

Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzung für das Masterstudium Sales Management ist ein abgeschlossener facheinschlägiger Bachelorstudiengang oder ein gleichwertiges Studium an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung.

Das zweistufige System der akademischen Ausbildung eröffnet somit auch AbsolventInnen anderer Studienrichtungen und anderer in- und ausländischer Hochschulen die Möglichkeit, in das Masterstudium an der FH CAMPUS 02 einzusteigen.

Hier finden Sie weitere Information zur Zulassung.

Kontakt für weitere Informationen

Mag. Bettina Stangl

CAMPUS 02 Fachhochschule der Wirtschaft
Studienrichtung International Marketing & Sales Management
Körblergasse 126, 8010 Graz

Ihr Weg ins Studium

Bewerbungsende: 30. Juni 2018


Zugangsvoraussetzungen


Online-Bewerbung

Ihr Weg ins Studium beginnt mit der Registrierung in unserem Bewerbungssystem. Danach können Sie sich jederzeit unkompliziert online bewerben.

Master-Aufnahmetest

Im Zuge Ihrer Online-Bewerbung wählen Sie selbst Ihren Wunschtermin für den Master-Aufnahmetest aus. Der Master-Aufnahmetest bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Eignung für das Studium unter Beweis zu stellen und ist daher ein wichtiger Bestandteil des Aufnahmeverfahrens.

Einreichung der Bewerbungsunterlagen

Nach Absolvierung des Aufnahmetests bleibt Ihnen noch Zeit Ihre Bewerbungsunterlagen online zu ergänzen. Pflichtdokumente sollten Sie allerdings schon vor dem Aufnahmetest einreichen.

Aufnahmegespräch

Das Aufnahmegespräch mit der Kommission ist der letzte Schritt auf Ihrem Weg ins Studium und gibt Ihnen die Chance auch im persönlichen Kennenlernen zu überzeugen.

Der Vertrieb ist eine Schlüsselstelle im Unternehmen

Das Masterstudium Sales Management bildet Führungskräfte aus, die das Spannungsfeld einerseits die Interessen der Kunden im eigenen Unternehmen gut zu implementieren und andererseits beim Kunden die Unternehmensinteressen zu vertreten, erfolgreich bewältigen können.

Ausgestattet mit allen modernen Werkzeugen des Vertriebsmanagements und der Vertriebsorganisation lernen Sie, sich sicher im Spannungsfeld „Kundenwünsche – Unternehmensziele – eigene Interessen“ zu bewegen. Dies bewältigen unsere AbsolventInnen sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene, innerhalb jedes Sektors (Handel/Dienstleistung/Industrie) unabhängig von Unternehmensgröße und -Branche.

Der Vertrieb ist eine Schlüsselstelle im Unternehmen. Über den direkten Kontakt mit den Kundinnen und Kunden tragen die MitarbeiterInnen und Führungskräfte sehr viel Verantwortung. Aus der Funktion des Vertriebs als „Verkäufer der KundInneninteressen an das eigene Unternehmen“ ergeben sich Interaktionen mit vielen anderen Unternehmensbereichen. Notwendig sind daher die Kenntnis gesamtunternehmerischer Zusammenhänge und die Fähigkeit, innerhalb dieser Rahmenbedingungen agieren zu können. Die Führungsaufgabe erfordert Weitblick und Planung sowie die Bewältigung der Gratwanderung zwischen Unternehmensinteressen und Marktanforderungen.

Semester: 01 02 03 04

Lehrveranstaltungsplan

Fullscreen
1. Semester
2. Semester
3. Semester
4. Semester
1.5 ECTS
CUSTOMER MANAGEMENT
4 ECTS
DISTRIBUTION
1 ECTS
ENTSCHEIDUNG
4 ECTS
MARKETING PRACTICE
1 ECTS
MASTERARBEIT - EINFÜHRUNG
3 ECTS
ORIENTIERUNG
2 ECTS
PROFESSIONAL ENGLISH
4.5 ECTS
STRATEGISCHES MANAGEMENT
1 ECTS
VERANTWORTUNG
4 ECTS
VERHANDLUNGSFÜHRUNG
4 ECTS
VERTRIEBSMANAGEMENT
3 ECTS
BEWERTUNG UNTERNEHMERISCHER VORHABEN
4 ECTS
CUSTOMER MANAGEMENT
2 ECTS
DISTRIBUTION
1 ECTS
ENTSCHEIDUNG
2 ECTS
HUMAN RESOURCE MANAGEMENT
1 ECTS
MASTERARBEIT - EINFÜHRUNG
2 ECTS
NACHHALTIGE UNTERNEHMENSFÜHRUNG
2 ECTS
PROFESSIONAL ENGLISH
2 ECTS
SEKTORALER VERTRIEB
1 ECTS
VERANTWORTUNG
2 ECTS
VERHANDLUNGSFÜHRUNG
2 ECTS
VERTRIEBSMANAGEMENT
6 ECTS
VERTRIEBSSTEUERUNG
3 ECTS
BEWERTUNG UNTERNEHMERISCHER VORHABEN
2 ECTS
ENGLISH FOR SALES MANAGEMENT
1.5 ECTS
ENTSCHEIDUNG
2.5 ECTS
HUMAN RESOURCE MANAGEMENT
4 ECTS
INTERNATIONAL SALES
10 ECTS
MASTERARBEIT
3 ECTS
NACHHALTIGE UNTERNEHMENSFÜHRUNG
4 ECTS
SEKTORALER VERTRIEB
3 ECTS
ABSCHLUSSFORUM
2 ECTS
ENGLISH FOR SALES MANAGEMENT
2 ECTS
INTERNATIONAL SALES
3.5 ECTS
MANAGEMENT DEVELOPMENT
19.5 ECTS
MASTERARBEIT
30 Credits
30 Credits
30 Credits
30 Credits
120 Credits

KARRIERE IN DER WIRTSCHAFT

Umfragen zeigen: Der Ruf der Wirtschaft nach akademisch ausgebildeten VertriebsmitarbeiterInnen ist laut. Beschäftigungsmöglichkeiten finden sich daher in sämtlichen Unternehmen, Organisationen und Institutionen, in denen strukturiertes Management der Kundenbeziehung gelebt wird.

Unabhängig von der Unternehmensgröße oder Branche, warten auf Sie folgende spannende Positionen:

  • Leitung der Vertriebsabteilung
  • Markt-, Landes-, Gebiets- oder Regionalleitung im Vertrieb
  • Leitung Vertriebsaußendienst
  • Key Account ManagerIn
  • VertriebscontrollerIn
  • Customer Service ManagerIn
  • Leitung Vertriebsinnendienst
  • Leitung von Vertriebsprojekten
business, technology and internet concept - businessman pressing e-commerce button on virtual screens

TÄTIGKEITSBEREICHE

Zu den Hauptaufgaben einer Führungskraft im Sales Management zählt die Gestaltung, der Aufbau- und Ablauforganisation der Vertriebsabteilung und noch vieles mehr:

  • Strategieentwicklung und -umsetzung im Sales-Bereich
  • Konzeption und Gestaltung der Vertriebsaktivitäten für Produkte, Märkte und Marken
  • Konzeption und Steuerung von Online- und Mobile-Sales-Aktivitäten
  • Professionelles Kunden- und Beschwerdemanagement
  • Gestaltung der Preis- und Konditionenpolitik
  • Key Account Management
  • Professionelles Multichannel-Management
  • Professionelles Sales Controlling zur kennzahlbasierten Steuerung sämtlicher vertrieblicher Aktivitäten
  • Aufbau und Koordination der vertrieblichen Planung und Budgetierung
  • Führung und Steuerung der Vertriebsabteilung
  • Gestaltung der vertrieblichen Aufbau- und Ablauforganisation

Stimmen & Stimmungen zum Studium

Portraitfoto Christoph Holzer
Kein Unternehmen kann ohne den Verkauf seiner Produkte oder Dienstleistungen erfolgreich sein, das ist eine banale Tatsache. Wie erfolgreich ein Unternehmen jedoch ist hängt daher massiv von der der Professionalität des Vertriebes ab und diese Professionalität braucht immer mehr auch eine fundierte theoretische aber sehr stark praxisbezogene Basis. Genau diese sehr fundierte Basis kann Ihnen das Masterstudium Sales Management vermitteln und damit können Sie zum Erfolg der Unternehmen in denen Sie arbeiten den entscheidenden Beitrag leisten der auch für Ihre persönliche Karriere den Erfolg bringt. Nutzen Sie diese Chance.
Mag. Christoph Holzer
Captain des Jahrgangs Master Sales Management 2017
Geschäftsführer, Direktion SPAR Österreichische Warenhandels AG

Im globalen Marktumfeld muss der Vertrieb als Schnittstelle zwischen dem Unternehmen und den Kunden Weitblick, eine gehörige Portion Organisationstalent sowie ausgeprägte soziale Kompetenzen an den Tag legen. Gefordert sind starke Führungspersönlichkeiten mit einem hohen Bewusstsein für Umsatzverantwortung, die den Spagat im Spannungsumfeld zwischen dem Unternehmen und den internationalen Kunden gekonnt bewältigen. Im Masterstudium Sales Management werden Sie die Instrumente dafür erwerben, beim Erstkontakt am Markt durch Ihre Stärken zu überzeugen und langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen.

Dkfm. Johannes Schick
Captain des Jahrgangs Master Sales Management 2016
Geschäftsführer, Stölzle-Oberglas GmbH
Portraitfoto Johannes Schick
Portrtaitfoto Jörg Rosegger

Wer in einer globalisierten Welt im Vertrieb bestehen möchte, wird erkennen: nicht der Verkauf von Produkten steht im Mittelpunkt, sondern vielmehr der Beitrag zur Lösung zentraler, betrieblicher und unternehmerischer Probleme unserer Kunden. Dazu gehört eben weit mehr, als nur über Abschlusstechniken zu reden.

Mag. Jörg Rosegger
Captain des Jahrgangs Master Sales Management 2015
Mitglied des Vorstands Binder + Co

Sales Management - eine anspruchsvolle Disziplin, welche höchstes Commitment und Engagement abverlangt, um jene zufriedenzustellen und zu halten, die den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens sichern - unsere KundInnen.

Danijela Jovic, BA, MA
Absolventin
Project Manager New Business Development, Mayr-Melnhof Karton Gesellschaft m.b.H.
Portraitfoto von Danijela Jovic

Team

Studiengangsleitung

Portraitfoto Karin Madenberger
Karin Madenberger
Portraitfoto von Bettina Stangl
Bettina Stangl
Portraitfoto von Dietmar Wünschl
Dietmar Wünschl

Mag. Dr. Karin Madenberger, MSc

Studiengangsleiter/in

Mag. Bettina Stangl

Stv. Studiengangsleiter/in

Bereich Administration
Koordinatorin Marketing & PR

FH-Prof. DI Dr. Dietmar Wünschl

Stv. Studiengangsleiter/in

Bereich (inhaltlich) Lehre

Lehre & Forschung: Hauptberuflich

Portraitfoto von Dagmar Archan
Dagmar Archan
Christine Daul
(Dienstag bis Freitag)
Portraitfoto von Martin Duque
Martin Duque
Portraitfoto von Georg Jungwirth
Georg Jungwirth
April Jaucian-Oswald
Portraitfoto von Dagmar Klampfl
Dagmar Klampfl
(derzeit in Karenz)

MMag. Dagmar Archan

Lehre und Forschung

Koordinatorin Fachbereich Sprachen

Christine Daul, BA, MA

Lehre und Forschung
Assistent/in Forschung & Lehre

Koordinatorin Studien- und F&E-Projekte

FH-Prof. DI Dr. Martin Duque

Lehre und Forschung

Koordinator F&E

FH-Prof. Mag. Dr. Georg Jungwirth

Lehre und Forschung

April Jaucian-Oswald, MSc, MBA

Lehre und Forschung

Mag. Dagmar Klampfl

Lehre und Forschung
Assistent/in Forschung & Lehre

Portraitfoto von Eva Koban-Röß
Eva Koban-Röß
Karin Liensberger
Portraitfoto von Astrid Oberzaucher
Astrid Oberzaucher
Portraitfoto von Claudia Pukl
Claudia Pukl
Portraitfoto von Krista Sauerwald
Krista Sauerwald
Portraitfoto von Veronika Wolf
Veronika Wolf

FH-Prof. Dr. Eva Koban-Röß, MBA

Lehre und Forschung

Koordinatorin Fachbereich Marketing

Mag. Karin Liensberger

Lehre und Forschung

Koordinatorin Fachbereich Sales Management

FH-Prof. Mag. Dr. Astrid Oberzaucher

Lehre und Forschung

Koordinatorin Praxisprojekte

Mag. Claudia Pukl

Lehre und Forschung

Koordinatorin Fachbereich Personality Development

Krista Sauerwald, BSc, MBA

Lehre und Forschung

Koordinatorin Fachbereich International Marketing

Mag. Veronika Wolf, MBA

Lehre und Forschung
Assistent/in Forschung & Lehre

Koordinatorin Internationalisierung Koordinatorin Berufspraktikum

Portraitfoto von Dietmar Wünschl
Dietmar Wünschl

FH-Prof. DI Dr. Dietmar Wünschl

Lehre und Forschung

Koordinator Fachbereich Management

Lehre & Forschung: Nebenberuflich

Porträtfoto Michaela Absenger
Michaela Absenger
Alexius Aigner
Thomas Angerer
Hans-Jörg Bacher
Vida Bicman
Hans Bodingbauer

Mag. (FH) Michaela Absenger

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Ing. Mag. (FH) Alexius Aigner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Thomas Angerer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Hans-Jörg Bacher

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Vida Bicman

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Hans Bodingbauer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Christian Brandstätter
Michael Brandtner
Eamonn Donnelly
Christopher Engel
Romina Espinal
Romana Floth

Christian Brandstätter, BA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Michael Brandtner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Eamonn Donnelly

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

MMag. Dr. Christopher Engel

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Romina Espinal, Lic.

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Romana Floth, BA, MSc

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Desiree Fuchsbichler
Bernhard Gitl
Ute Greutter
Michael Haider
Bernd Hartweger
Johannes Hatzl

Desiree Fuchsbichler

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Bernhard Gitl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Ute Greutter

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Michael Haider

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre  

Mag. Bernd Hartweger

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

DI Dr. Johannes Hatzl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Birgit Hefner-Matuschik
Isabella Hödl
Winfried Hofer
Thomas Hörzer
Thomas Karasek
Christian Klug

Mag. Birgit Hefner-Matuschik

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Isabella Hödl, LL.M.

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Winfried Hofer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre, greenpark“ - Training, Beratung und Coaching in unternehmenskulturellen Fragestellungen

Ing. Thomas Hörzer, B.A., M.A., VDI

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Thomas Karasek

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Christian Klug

Lehre und Forschung

  Nebenberufliche Lehre

Nadja Konstantiniuk
Stefan Korb
Doris Korcak
Jörg Kraigher-Krainer
Helmut Krassnigg
Adelheid Kresitschnig

Mag. Nadja Konstantiniuk

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Ing. Mag. (FH) Stefan Korb

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Doris Korcak

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

FH-Hon.Prof. Prinv.-Doz. Prof. (FH) Dr. Jörg Kraigher-Krainer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Helmut Krassnigg

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Adelheid Kresitschnig

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Kathrin Lager
Thomas Lederer-Hutsteiner
Dagmar Lercher
Martin Macheiner
Peter Maderl
Bernd Maier

Mag. Dr. Kathrin Lager

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Thomas Lederer-Hutsteiner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dagmar Lercher

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre  

DI (FH) Martin Macheiner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Peter Maderl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

MMag. Bernd Maier

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Bettina Majer
Günter Markowitz
Daniela Jakesz-Martens
Jul Martens
Emanuel Maxl
Immo Mohrenschildt

Mag. Bettina Majer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

DI Günter Markowitz

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Daniela Jakesz-Martens

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre  

Mag. Dr. Jul Martens

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Emanuel Maxl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Immo Mohrenschildt

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Christian Monschein
Siegfried Neubauer
Katrin Neuböck
Kristina Neuböck
Reinhard Neudorfer
Sabine Oberreither

Dipl.-Päd. Christian Monschein, MBA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

DI Siegfried Neubauer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Katrin Neuböck

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Kristina Neuböck

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Reinhard Neudorfer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Sabine Oberreither

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Bernd Oberzaucher
Martin Paier
Thomas Pfummerl
Martina Radspieler
Manuela Reicht
Achim Sauer

Mag. Bernd Oberzaucher

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Martin Paier

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag (FH) Thomas Pfummerl

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Martina Radspieler

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Manuela Reicht

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Achim Sauer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Eva Sauermoser
Markus Schaflechner
Michael Schaller
Stefan Schoeller
Paul Slamanig
Manuela Stelzer

MMag. Eva Sauermoser

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Markus Schaflechner, MSc, MBA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dipl.-Ing. Dr. techn. Michael Schaller

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Stefan Schoeller

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Paul Slamanig

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Manuela Stelzer

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Sabine Stolz
Cornelia Stumptner
Markus Tomaschitz
Stephan Wenger
Gerhild Wieser
Oliver Wieser

Mag. Sabine Stolz, MSc

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Cornelia Stumptner

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Dr. Markus Tomaschitz

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Stephan Wenger, BA, MA

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Gerhild Wieser

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. (FH) Dr. Oliver Wieser

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Jürgen Wieser
Birgit Witrisal
Georg Ziehr

DI Jürgen Wieser

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Mag. Birgit Witrisal

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Dr. Georg Ziehr

Lehre und Forschung

Nebenberufliche Lehre

Verwaltung

Portraitfoto Daniela Breitegger
Daniela Breitegger
(Montag bis Freitag vormittags)
Portraitfoto von Eva-Maria Moitzi
Eva-Maria Moitzi
Portraitfoto von Brigitta Pinegger
Brigitta Pinegger
(Dienstag - Freitag)
Portraitfoto Angelika Strein
Angelika Strein
(Dienstag - Freitag)
Portraitfoto von Marianne Werber
Marianne Werber

Daniela Breitegger

Office Manager/in

Koordinatorin Studienbetrieb  

Eva-Maria Moitzi

Office Manager/in

Koordinatorin Sekretariat Studienrichtung

Brigitta Pinegger

Office Manager/in

Koordinatorin Studienbetrieb

Angelika Strein

Office Manager/in

Koordinatorin Studienbetrieb

Marianne Werber

Office Manager/in

Koordinatorin Studienbetrieb

News

Vierter Praxisdialogabend zum Thema Award Winning Companies

And the winner is..." - Der letzte von vier spannenden Praxisdialogabenden an der FH CAMPUS 02 am 12. Juni 2018 stand ganz im Zeichen des Sieges und der "Award Winning... weiterlesen

Fokus FU –Herausforderung digitaler Wandel und gelungener Generationenwechsel

Das Kompetenzzentrum für Familienunternehmen der FH CAMPUS 02 lädt seit 2013 in regelmäßigen Abständen die Geschäftsführer und Eigentümer erfolgreicher Familienunternehmen (FU) zu einer nicht-öffentlichen Diskussion mit dem FU-Forscher-Team der Studienrichtung... weiterlesen

Campus Life Community Life City Life

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen